Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 25.07.2012, 9:52 Uhr.

lass Dich nicht verrückt machen

in die Schule kommen d.h. Schulreif zu sein hat nichts damit zu tun dass man bereits viele Zahlen, Buchstaben oder Wörter kann - sondern es sind ganz andere Aspekte wie Sozialverhalten - wie gut kann mein Kind den Aufforderungen einer anderen Person folge leisten - wie schnell kann es sich umziehen (was wichtig ist für den Sport) usw.

Alles andere lernen sie ja in der Schule - dafür ist sie da. Nur ein Beispiel: Mein Sohn konnte auch sehr viel als er in die 1. Klasse kam - er konnte fehlerfei lesen, schwierige Worte schreiben und lesen - hatte keinerlei Zahlenprobleme bis 100 - nur ein Problem mit dem ordentlichen Schreiben worauf bei uns viel Wert gelegt wird in der 1. KLasse. Seine Freundin konnte von dem allem nichts - sie hatte eine ordentlichee Schrift das war alles. In der 4. Klasse war die Freundin meines Sohnes genauso gut wenn nicht sogar besser - weil sie gelernt hat zu lernen was meinem Sohn leider abhanden kam.

Jetzt sind sie beide in er 8. Klasse kommen in die 9. auf dem Gymnasium. Mein Sohn wurschtels sich so mehr recht als schlecht durch - die Freundin ist eine der Klassenbesten - abgesehen von Mathe.

Also - wenn Deine Tochter soweit ist kann sie lernen weil sie es von Anfang an lernen musste - und das hilft viel besser um auch in der Weiterführenden am Ball zu bleiben wie wenn man nie lernen muss in der GS.

Mein jüngster musste auch lernen auf der Grundschule - kommt jetzt in die 7. Klassee Ralschule und ist einer der Klassenbesten - weil auch er gelernt hat zu lernen - der Große kommt jetzt so langsam auf den Trichter was lernen heißt - zum Glück noch rechtzeitig.

Gruß Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia