Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MiniMama am 10.12.2005, 19:03 Uhr.

Feueralarm - meine Kleine vergessen.... :-(

hallo,

gestern habe ich meine Tochter (5J.) ziemlich aufgelöst aus der Kernzeit-Betreuung abgeholt, schon beim Erzählen kamen ihr gleich wieder die Tränen: es war scheinbar ein Feueralarm, weil bei Bauarbeiten wohl aus Versehen die Rauchmelder angingen. Die Kids waren naturgemäßg überdreht, alles rannte raus und so wie meine Tochter es schildert waren alle weg, auch die Betreuerinnen, nur sie war noch im Zimmer, denn sie dachte, sie müsse ja noch ihre Jacke anziehen und ihren Ranzen mitnehmen.... ("sonst kann ich doch gar keine Hausaufgaben machen....?!?").
Schon als ich ankam, hatte ich das Gefühl die Betreuerinnen hatten ein schlechtes Gewissen, weil sie gleich alle auch mich zustürzten und mir erzählten was passiert ist. So mit einem abwiegelnden Lächeln im Gesicht von wegen "ach wie putzig, die arme Kleine", wo ich auch prompt erstmal drauf reingefallen bin.....

Aber mal ehrlich: ok, meine Kleine ist erst fünf und vielleicht noch ein bisschen "hilfsbedürftiger" als ältere Kids, aber sollten nicht die Betreuerinnen die letzten sein, die den Raum verlassen.......?? Ganz egal was ein Kind in dem Moment macht oder denkt?
Und sollte darüber hinaus nicht in der ersten Schulwoche den Kindern erklärt werden was ein Feueralarm ist und wie man sich da zu verhalten hat? Klar wird bei uns sicherlich auch irgendwann ein Probealarm gemacht, aber wer weiß schon wann? Und es wäre ja echt kein Aufwand nur mal kurz zu erklären was das ist und wie man sich dann zu verhalten hat, oder?

Ich denke, ich werde den Rektor da mal zumindest darüber informieren. Muss ja nicht gleihc die große bEschwerde sein, aber ok ist das doch nicht, oder?

V.a. kommen mir da jetzt natürlich Zweifel: wie ist das wenn die einen Ausflug machen? Guckt da auch keiner ob meine Kleine gut über die Straße kommt? Kann ich mich überhaupt auf die Leute verlassen?

Wie würdet Ihr reagieren?
Ist das jetzt ne gluckenhafte Überreaktion von mir??

gruß
minimama

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia