Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schneggal am 04.03.2009, 11:10 Uhr.

Re: Bin echt erschrocken!

ja...erschreckend, wenn das dann auch wirklich stimmt!
Leider habe ich in den letzten Monaten so viele Storys hier zu hören bekommen, wenn ich beim Schülerlosten stehe, dass ich inzwischen fast gar nichts mehr glaube!!
Einmal gabs die Story, sie hätten beobachtet, wie ein Mensch zusammengebrochen sei und der Notarzt kam, hat den wiederbelebt....tsja, Tatsache war, da kam ein Krankenwagen, der eine ältere Dame zu einem Arztbesuch gefahren hat.
Oder die Story von Bedrohungen durch die Hauptschüler....beim ersten Mal wären sie bedrängt worden, festgehalten worden und und und....in Wirklichkeit war es dann ein Rülpser in die Richtung der Erstklässler und sicherlich recht hämisches Gelächter der anderen Hauptschüler drum rum und vor noch nicht allzu langer Zeit dann die Spitze bisher....sie wären mit einer Waffe bedroht worden, einer Pistole....sie sind dann gemeinsam zur Lehrerin XY gerannt und haben das erzählt, die hat sie dann heim geschickt und deswegen sind sie nun bei mir am Schülerlosten so spät dran ( ich habe doch etwas grantig nach gefragt, wo sie denn bitte sooo spät her kommen und ich würde schon so lange warten...)
Ich habe daraufhin gleich beim Direktor angerufen, was da los sei...nichts war! Sie wurden weder bedroht, noch waren sie bei der genannten Lehrerin und es kam auch nichts nach!!

Meine Kinder haben sich inzwischen von dieser Truppe der Phantasievollen abgesplittet, weil ihnen die Storys einfach zu viel wurden....

Ich will jetzt nicht deinem Mädel unterstellen, dass sie sich solche Geschichten ausdenkt, aber manchmal fängt halt einer an, die anderen sind so naiv und glauben es, erzählen es für sie wahrheitsgemäß weiter...

Ich würde es beobachten und wenn dem wirklich so ist, mich an den Direktor/Lehrer wenden!!

lg schneggal

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia