Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von LaJuDa am 15.11.2009, 10:07 Uhr

Schweinegrippe und Krankenhaus!

Jetzt wird auch in KKH die Schweinegrippe nicht mehr genau untersucht. Waren Freitagnacht im KKH. Es ist nicht mehr meldepflichtig und somit auch nicht nehr nötig einen Abstrich zu machen.

Bei den ersten Anzeichen der Schweinegrippe wird das Medikament (Tamiflu) aufgeschrieben. Nix mehr mit Isolation und dem Rest!

 
3 Antworten:

Re: Schweinegrippe und Krankenhaus!

Antwort von leaelk am 15.11.2009, 10:12 Uhr

Hallo,
so lief das hier schon bevor die Meldepflicht abgeschafft wurde. Hier gibt es meist nicht mal Tamiflu, sondern wird symptomatisch behandelt und ich denke in den meisten Fällen reicht das auch aus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schweinegrippe und Krankenhaus!

Antwort von körki am 15.11.2009, 10:13 Uhr

jup.. wir waren am freitag auch beim arzt und er sagte ja es könnte sein das mein kleiner(3) auch die sg hat...aber wurde auch kein abstrich gemacht.. er bekommt die ganzen medikamente wie bei einer normalen grippe( zusätzlich antibiotika weil er ne Bronchitis hat) aber ansonsten meinte er nur das wir uns bitte von schwangeren ein wenig fern halten sollen.. das wars

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schweinegrippe und Krankenhaus!

Antwort von Hofi2 am 15.11.2009, 10:44 Uhr

Hier wird schon seit Wochen nicht mehr getestet (bei bestimmten Krankenkassen), da der Test nicht bezahlt wurde und pro Person 75€ kostet.
Tamiflu gibts hier nur bei besonders schweren Fällen. Hier noch Quarantäne - aber zuhause und Bettruhe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.