Startseite Forenarchiv Dezember 2019 Mütter

Wer ist auch drüber?

Frage von Johanna1368, 41. SSW - 18.12.2019

Hallo ihr lieben,
Ich bin nun ET+4 und soll Samstag zur Einleitung (hat der Frauenarzt empfohlen). Wie sieht es bei euch aus die drüber sind?
Ich war letzte Woche beim Arzt da hieß es, dass alles super wäre mumu auf 1cm und wehen auch da. Die sind immer noch da aber tun nicht weh und tja.... Sind einfach so da. Für mich war jetzt das schlimme, dass immer wieder gesagt wird "es kommt pünktlich , es kommt vor Weihnachten , es kommt in den nächsten Tagen" und gestern hieß es "nö, kommt doch nicht ohne Hilfe"...

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von Maggiewuerfel, 41. SSW - 18.12.2019

Ich bin zwar erst ET +1 aber ich gewöhne mich an den Gedanken, dass es ein Weihnachtsbaby wird und bleibe entspannt.

Ich kann auch total nach vollziehen, dass du enttäuscht bist wenn Leute sagen, es kommt pünktlich und dann..Pustekuchen! Das kann einfach niemand vorhersagen.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es noch von alleine losgeht.

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von SarahSahara85, 41. SSW - 18.12.2019

Hattet ihr alle schon eine Eipollösung? Das ist ja vor der medikamentösen Einleitung noch ein Versuch wert, denke ich.

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von mausischneck2001, 41. SSW - 18.12.2019

Et + 1. Hier läuft schon alles auf Notstrom. Meine Tochter durch den Wind weil sie ja wartet, mein Mann durch den Wind weil er ja wartet (hat ab morgen Urlaub und möchte natürlich soviel wie möglich davon für das Baby nutzen). Alle Freunde mit Handy am warten. Nur ich, mache mein Zeug, schlafe zur Zeit ziemlich gut, esse und trinke, beantworte alle fragen und horche ab und an in mich hinein.

Was soll ich den sonst tun....

LG Mausischneck

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von DieRegenfrau, 40. SSW - 18.12.2019

Das klingt wirklich frustrierend...

Aber da sieht man mal wieder, dass die Mäuse einfach bestimmen, wann es los geht...

Wieso empfiehlt deine Ärztin denn eine Einleitung?
Letzten Endes ist es auch deine Entscheidung. Wenn du so große Angst davor hast und dein Baby noch gut versorgt ist, kannst du auch einfach dagegen sein.
Verkalkte Plazenta und wenig Fruchtwasser wäre ja normal und kein Argument, solange die Perfusion gut ist.
Ich weiß, dass sie im Krankenhaus aber gerne einen bequatschen...

Alles Gute für dich, dass es bald von selbst los geht!!!

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von Lucylou11, 41. SSW - 18.12.2019

Ich bin inzwischen 5 Tage drüber...waren grad im Kkh zum Ctg etc und so wie es aussieht wird es wohl ein Weihnachtsbaby. Macht mich grad total depri, könnte nur noch heulen die haben ne Eipollösung probiert, aber es hat nicht geklappt.
Glaube ich geh heute Abend joggen bis die Fruchtblase platzt...

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von funnyclaudiii, 41. SSW - 18.12.2019

Hey,

ich bin heute bei ET+5 und muss morgen zur Einleitung. War heute beim FA und mein Fruchtwasser hat sich stark reduziert, aber noch nicht besorgniserregend.

Bin froh das sie morgen schon einleiten und ich Weihnachten somit hoffentlich zu Hause verbringen kann.

Alles Gute euch anderen

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von Sonnenblume2508, 40. SSW - 18.12.2019

Hallo..
Ich kann dich zu 100% verstehen ich bin morgen am ET angekommen war gerade beim Arzt, und naja die Wehen werden weniger.. der Kopf könnte doch noch weiter runter letztens war er fest..erst soll man sich bereithalten und jetzt wird doch Einleitung empfohlen..
Jetzt sitz ich zuhause wie ein Häufchen elend und bin den Tränen nahe..
Ich hab keine Kraft mehr.. Ich habe gestern Abend geheult wie ein Baby weil ich mich bewege wie ein Wal.. und vor einer Einleitung habe ich Angst.. zu allem Übel noch von links und rechts diese Sprüche \"Dieses Jahr kommt es nicht mehr\" \"Warte ab Heilig Abend zum Essen...\" bla bla bla..
Ich hab es so richtig richtig Satt...
Nur Zuhause verkriechen will ich mich auch nicht ....
Ahhhh...

Re: Wer ist auch drüber?

Antwort von Sonnenblume2508, 41. SSW - 19.12.2019

Sie hat es mir Empfohlen da ich ziemlich mit Ödemen Kämpfe ..

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Dezember 2019 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.