Startseite Forenarchiv September 2011 Mütter

tagesmutter / kinderbetreuung

Frage von sasa1989 - 29.08.2012

hallo muttis,
wie macht ihr das mit eurer kinderbetreuung? ich bin leider zur zeit noch arbeitslos und meine elternzeit endet nächsten monat. nun habe ich schon fleißig bewerbungen geschrieben und auch schon gute nachrichten erhalten. mein problem ist nur, dass mein mann schichtarbeit hat und ich son bisschen darauf angewiesen bin, wann er da ist und wann nicht. bei dem jobangebot müsste ich allerdings vorher eine 7 wöchige schulung mitmachen. weiß jemand wie das bei ner tagesmutter läuft? was kriegen die so an lohn und was oder wann kann ich beim jugendamt als zuschuss beantragen?
meinem mann gefällt das natürlich gar nicht aber irgendwas müssen wir uns ja einfallen lassen :-(

Re: tagesmutter / kinderbetreuung

Antwort von li1894 - 30.08.2012

Huhu,
ich hab eine Tagesmutter. Bei der hab ich einen Jahresvertrag abgeschlossen. Zahle im Voraus den kompletten Beitrag und bekomme die Hälfte am Monatsende erstattet. Den Beihilfeantrag kann ich erst einreichen, wenn ich meine Verdienstabrechnung habe...

Re: tagesmutter / kinderbetreuung

Antwort von lenchen85 - 30.08.2012

Hi,
ich gehe bald auch wieder arbeiten. Unser Kleiner geht dann in die Kinderkrippe hier im Ort. Mein Mann macht ab September die Eingewöhnung mit ihm während seiner Elternzeit.
Bei Tagesmüttern ist es, soweit ich weiß, nach dem Verdienst gerichtet, wieviel Eigenanteil du bezahlst und was das Jugendamt übernimmt. Ich würde einfach mal bei eurem Jugendamt nachfragen, die haben auch Infohefte und Adressen von Tagesmüttern usw.
LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum September 2011 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.