Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?
Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum Schwanger - wer noch?

Weightwatchers in der SSW?

Frage von mami77, 15. SSW - 03.08.2008

Hallo Mädels,
habe eine doofe Frage, habe nach der Entbindung meines Ersten Kindes mit WW sehr schnell abgenommen.
Kann man auch während der SSW WW machen, natürlich mehr Punkte dazu. ICh darf normalerweise 17. points am Tag essen, in der SSW kommen 250 kcal mehr am Tag dazu. Denke sind so 3 points mehr. Könnte man eigentlich so machen, ist ja eine gesunde Ernährung, oder was meint ihr? Hat jemand Erfahrung damit?

Re: Weightwatchers in der SSW?

Antwort von HelloKitty1982, 37. SSW - 03.08.2008

Hallo,
ich habe gerade mal bei denen auf der Homepage nachgelesen, da steht das Schwangere nicht am Weight Watchers Programm teilnehmen sollen.

Stillende dürfen es wohl aber als Schwangere wohl nicht.
Sprech doch mal mit deinem Frauenarzt.

Lg

Re: Weightwatchers in der SSW?

Antwort von preggi5, 33. SSW - 03.08.2008

hallo,
also ich würde kein ww in der ss machen.ausserdem wird dich auch kein kurs aufnehmen wenn du schwanger bist. aber mache es doch so,du weisst ja selber wieviele points die lebensmittel haben.dann meidest du halt die lebensmittel mit den höchstens points und isst normal weiter ohne zuzählen.
aber oben ist doch auch ein facharzt für die ernährung in der schwangerschaft,frage ihn doch am besten mal.

lg,jacky

Re: Weightwatchers in der SSW?

Antwort von mami77, 16. SSW - 03.08.2008

Ja, das hab ich mir auch so gedacht. Versuche einfach díe fetthaltigen Lebensmittel zu meiden. Wenn das nur so einfach wäre. mal ne leckere Pizza muss auch sein ;-)
ich wünschte, ich hätte am Ende der SSW. nur 10 kg. Aber das schaff ich bestimmt nicht

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Dr. med. V. Bluni

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Re: Weightwatchers in der SSW?

Antwort von carry2, 8. SSW - 03.08.2008

Ich würde wie du schon geschrieben hast, einfach die fettigen Sachen weglassen. Aber keine Points zählen. Einfach auf den Hunger essen, aber eben gesund. Und ne Pizza zwischendurch hat noch niemanden dick gemacht.

Ich habe in meiner ersten SS 20 kg zugenommen. 12 kg waren bereits nach dem Krankenhaus weg und für die anderen 8 hat's ca. 5-6 Monate gedauert und es ging von ganz alleine.

lg carry2

Re: Weightwatchers in der SSW?

Antwort von susu87777, 37. SSW - 03.08.2008

Ich würdemal nicht zuviel an Punkte und anderes denken sondern an mein Kind die Kilos werden danach schon wieder runter gehen ich stell mir das einfach komisch vor ich hab auch was appettit und kann es nicht essen wegen der Punkte unddas in der schwangerschaft, das ist nicht böse gemeint.

Re: Weightwatchers in der SSW?

Antwort von -Elli-, 29. SSW - 03.08.2008

Ich denke schon das das geht.
es ist ja nicht so dass du gar nichts isst oder dich nur einseitig ernährst.

lg elli

Das habe ich dazu hier vom Fachmann gefunden!

Antwort von MamavonLucas, 17. SSW - 03.08.2008

Ernährung in der Schwangerschaft
Geschrieben von Prof. Costa am 07.08.2007 zurück zum Forum
Re: Weight Watchers in der Schwangerschaft?
Die Produkte der "Weight Watchers" unterscheiden sich nicht sonderlich von Produkten anderer Firmen, außer dass sie oftmals weniger Fett enthalten. es gelten also die gleichen Empfehlungen in der Schwangerschaft wie bei den anderen auch. Sie sollten aber nicht versuchen, in der Schwangerschaft abzunehmen - das ist nicht natürlich und sollte auch nicht sein. Bei den anderen Lebensmitteln, die Sie nennen, gilt allgemein, dass sie allesamt frisch konsumiert werden sollen - auch und gerade Feta, der zumeist in Salzlake vorliegt und mit der Zeit Bakterien / Pilze anzieht. Thunfisch kann Quecksilber enthalten und ist nicht unbedingt empfehlenswert, lassen Sie es in der Schwangerschaft lieber weg.

also ich

Antwort von mamselin - 03.08.2008

war in der ss süchtig nach pizza, eis von mc doof, mc doof generell, döner etc ...

und

hab nur 4 kilo zugenommen

ess doch einfach niormal (gesund) weiter. solltest du schlank sein bzw. normalgewichtig sein MUSST du zunehmen . was ich bei 17 points annehme, denn ich dürfte 25 essen.

lg

Re: also ich

Antwort von anke1, 13. SSW - 03.08.2008

ist 17 punkte nicht der meist verordnete wert wenn man abnehmen will? klar, je mehr gewicht desto mehr punkte aber 17 punkte ist echt nicht viel...habs mal gemacht und mir fiel es so schhon nicht so leicht....
aber wenn man trotz mäcces und co in der s nur 4 kilo zunimmt dann grenzt das fast an zauberei.
also ich hoffe für mich, dass es nicht allzuviel wird und wünsche es allen anderen auch nicht. jeder so wie er gut klarkommt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.