Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Taufe-Verzweifelt Rat gesucht!

Frage von kätzchen1981  -  17.10.2014
Hallo! Ich bin schon länger hier angemeldet. Ich habe im Juli entbunden. Bin stolze Mama von einem süßen Jungen. Mein Mann und ich sind schon 8 Jahre zusammen und davon vier verheiratet. Ich habe bereits ein Kind aus erster Ehe. Ich weiß nicht so recht, ob ich hier im Forum richtig bin, daher verzeiht bitte, sollte ich hier nicht so ganz rein passen.
Ich brauche mal dringend einen Rat und hoffe sehr, dass ihr den ein oder anderen Ratschlag für mich habt.
Mein Mann und ich sind gerade zum zweiten Mal Eltern geworden.Wir lieben "unsere" Kinder über alles. Nun ist das Problem, dass wir mit allen aus unseren Familien zerstritten sind und zu der fast kompletten Familie keinen Kontakt mehr haben. Nicht wegen Kleinigkeiten, sondern wirklich wegen ganz schlimmen Sachen.Ist auch leider nicht mehr zu kitten. Leider. Um den lieben Frieden Willen haben wir uns oft entschuldigt für Sachen, die uns zu Unrecht vorgeworfen worden sind. Doch irgendwann konnten wir nicht mehr, dass wir handeln mussten und den Kontakt abgebrochen haben. Nun ist es so, dass irgendann jetzt Taufe ansteht und wir nicht wissen, wenn wir als Taufpaten nehmen sollen. Eine hat leider schon abgesagt, weil sie schon 8-fache Patin ist. Dann kann man natürlich verstehen, dass sie das nicht nochmal macht. Verständlich. Das wäre von meinem Mann und mir eine gute Freundin gewesen. Sonst haben wir keine Idee. Freunde haben wir keine mehr, da wir beruflich in eine andere Stadt gezogen sind und unsere "Freunde"damit nicht einverstanden waren. Nun das dazu. Mir tut das so mega doll leid für unseren Sohn, dass er keine Patin hat oder Paten. Das tut richtig weh. Es fällt mir auch nicht leicht, dass wir keinen Kontakt mehr zu den Großeltern haben. Aber wir hatten echt keine andere Wahl. Aber es ist schwer. Was würdet ihr machen? Habt ihr zu allen aus euren Familien Kontakt? Wie macht ihr das mit euren KIndern? Würdet ihr die Taufe verschieben? Würde mich über jede Antwort freuen! Vielen lieben Dank!

Taufe-Verzweifelt Rat gesucht!

Antwort von und  -  17.10.2014
...dann hilft normalerweise der Pfarrer innerhalb Gemeinde bei der Suche nach Paten. Es gibt da immer Leute, die gerne ein Patenamt übernehmen.

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Taufe-Verzweifelt Rat gesucht!

Antwort von Windpferdchen  -  09.11.2014
Hallo,

ich würde auch den Pfarrer anrufen (übers Pfarrbüro) und das Problem einfach schildern. Das ist ein häufiges Problem, Du brauchst Dich nicht zu genieren. Der Pastor kann dann inh. der Gemeinde Leute ansprechen, die er für geeignet und bereitwillig hält - das klappt schon! Gerade alte Leute ohne eigene Familie freuen sich über so ein Amt.

LG

Taufe-Verzweifelt Rat gesucht!

Antwort von und  -  17.10.2014
Im Zweifelsfall ist eine Taufe (katholisch) auch ohne Paten möglich. Entgegen landläufiger Meinung ist es keine Pflicht, dass Taufpaten dabei sind.

Verständlicherweise wird eine Taufe jedoch nur sehr ungerne und selten ohne Paten durchgeführt.

Taufe-Verzweifelt Rat gesucht!

Antwort von phoebe87  -  18.10.2014
dann brauch man keine!
oder bist du katholisch? dann brauchst du

Taufe-Verzweifelt Rat gesucht!

Antwort von Vanessa1704  -  26.10.2014
Wenn euch die Taufe sehr wichtig ist, Pfarrer fragen, ob in der Gemeinde Leute sind, die Paten werden möchten oder ob Paten notwendig sind.Vielleicht habt ihr Kollegen, Nachbarn..., die ihr fragen könntet.Von Fam.zentren werden auch Großelternpatenschaften angeboten, vielleicht gibt es da Möglichkeiten.


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.