Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Ich brauche einen Rat

Frage von Konny2010  -  10.09.2014
Also ich habe 2 kinder 6 und 9 Jahre aus erster ehe mitgebracht mein mann hat sich auch super um sie gekümmert vor 2,5 jahren hat er denn seinen sohn jetzt 11 jahre alt zu uns geholt ohne das ich was davon wusste und den jungen auch eigentlich garnicht kannte!Ich muss sagen es ist schon schwer mit meinen kids mussten viel durch machen in meiner ersten ehe Nur der sohn meines mannes hat mich von anfang an nicht wirklich akzeptiert und wenn streitigkeiten mit dem jungen auftreten heist es immer das ich daran schuld bin doch ich muss mich von dem jungen als fot... schl... uns beleidigen lassen!was mich nicht kalt lässt er erzählt lügen über mich bei seiner mutter!!!Mein mann hält eigentlich immer zu seinem sohn was mach mal auch ok ist und normal aber in manchen situation wünschte ich mir das er zu mir hält!!!ich habe mir jetzt schon unterstützung vom Jugendamt geholt eine Familienhilfe!Es bleibt viel im haushalt liegen da ich durch den stress manchmal kein bock habe was im haushalt zu machen das ist für meinen mann ein rotes doch doch es ist doch nicht schlimm wenn mal ein tag was liegenbleibt oder????????klar ich bin sehr impolsiv aber es kann doch nicht sein das mein mann alles gut heisst von seinem sohn oder?????????Mein Mann sagt immer das ich an allem schuld bin für das verhalten seines sohnes macht er mich auch verantwortlich!!!

Ich brauche einen Rat

Antwort von 19Sonnenschein82  -  10.09.2014
Wie, im Ernst? Dein Mann hat einfach seinen Sohn aus erster Ehe zu Euch geholt ohne davor mit Dir zu sprechen?
Sorry dass ich das so unverblümt sage, aber DAS GEHT NICHT ... ihr führt eine Partnerschaft, eine Ehe, ihr seid eine FAMILIE ... da kann man sowas nicht alleine entscheiden ...

Ich weiß schon dass man als Außenstehende immer leicht reden kann aber aus meiner außenstehenden Sicht ist es so:
1. Dein Mann hat sich gefälligst zu entschuldigen dass er Euer Leben einfach so auf den Kopf gestellt hat
2. ihr solltet euch zu 3. an einen Tisch setzten ... der große soll offen und ehrlich - allerdings ohne Beschimpfungen und ohne laut werden - aussprechen können was ihn stört ... und du sagst auch was Dich stört ...
Vielleicht schafft ihr es ja eine BAsis zu finden um alles wieder ins Lot zu bringen ... gut wäre vielleicht wirklich zu dritt zur Therapie zu gehen um einen "Moderator" / "Mediator" dabei zu haben der vermeidet dass es zum Streit wird und eskaliert

Ob es sinnvoll ist zuerst mal allein mit deinem Mann zu sprechen oder gleich zu dritt kann ich leider nicht sagen ...

Schuldzuweisungen bringen übrigens garnix - die Situation ist wie sie ist und ihr müsst gemeinsam versuchen das Beste daraus zu machen und wieder an einem strang zu ziehen ... so wie das für mich klingt solltet ihr euch aber wirklich hilfe suchen ... die Situation scheint sehr verfahren zu sein ....

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Kraft und drück Dich ganz fest ... lass doch mal hören was sich so tut bei Dir!

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Ich brauche einen Rat

Antwort von mf4  -  11.09.2014
Du und deine Kinder sollten sich weder den Mann noch dessen Sohn antun... ohne das ganze Theater könntet ihr 3 (deine Kinder und du) friedlich zusammen leben.
Das geht wirklich super. Wenn ich so etwas lese denke ich immer ich möchte lieber für immer solo sein als so leben zu müssen.

Ich brauche einen Rat

Antwort von Konny2010  -  10.09.2014
Du hast vollkommen recht!!!!ich danke dir ja ich werde mich melden!!


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.