Startseite Forenarchiv Mein Kind ist krank
Mein Kind ist krank

Beitrag aus dem Forum Mein Kind ist krank

Oberarmfraktur

Frage von Dyria - 23.06.2019

Guten Morgen,
mein Sohn (6 Jahre) hat sich diesen Montag den linken Oberarm gebrochen. Es ist ein glatter Bruch relativ weit oben. Das ganze wurde mit einem Gilchristverband versorgt.
Wir dürfen den Gurt leicht lösen um unter dem Arm zu waschen. Das ging bis gestern auch alles schon fast ohne Schmerzen. Nun ist er natürlich auch langsam wieder etwas aktiver und gestern Abend klagte er plötzlich über Schmerzen beim waschen. Auch heute morgen hat er was gegen die Schmerzen genommen.
Kann das normal sein das die Schmerzen nochmal mehr werden? Also durch die ungewohnte Haltung des Armes, mehr Bewegung oder die Heilung, oder sollten wir vor unserem Kontrolltermin am nächsten Mittwoch ins Krankenhaus fahren?
Habe Bedenken das sich der Bruch verschoben hat.
Liebe Grüße

Re: Oberarmfraktur

Antwort von niccolleen - 23.06.2019

Vielleicht kannst du anfragen, ob das sein kann, dann koennen die dir sagen, ob du nochmal röntgen lassen sollst, oder ob das Zeit hat bis Mittwoch.
Normalerweise waechst ein Bruch besonders im dem Alter sehr schnell wieder zusammen, erstmal irgendwie, und dann richten sich die Knochen von selbst wieder ordentlich aus, überstehendes Knochengewebe wird abgebaut und entsprechend von Zug und Druck wird der Kallus in ordentliches Knochengewebe an den richtigen Stellen wieder aufgebaut.
lg
niki

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Mein Kind ist krank  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.