Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Töpfchentraining

Frage von luismami - 06.10.2010

Hallo ihr Lieben,

leider sind wir mit dem Töpfchentraining nicht sehr erfolgreich. Ich dachte, wir schaffen es über die Sommermonate die Windel los zu werden. Ich habe immer wieder versucht, die Windel einfach am Nachmittag ab zu lassen und Julia gefragt, ob sie mal Pipi muss. Manchmal hat es geklappt, meistens nicht. Sie ist jetzt drei geworden und da wird es ja langsam Zeit. Was könnte ich versuchen um sie zu motivieren auf den Topf zu gehen? Zwingen möchte ich sie nicht.

luismami

Lass es doch!

Antwort von quitte - 06.10.2010

Das bringt gar nichts! Lass sie einfach, bis sie von selber will! Alles andere ist nur Stress. Für Dich und für die Kleine. Alle schaffen es irgendwann, der eine früher, der andere später ...

Re: Lass es doch!

Antwort von sunce - 07.10.2010

Hallo,

bei uns hat es gedauert bis unser Sohn vier war. Wir haben ihn auch gelassen. Probiert haben wir es schon mal zwischendurch mit dem Topf, es dann aber wieder sein lassen, weil man da mehr Arbeit mit hat als ohne. Außerdem finde ich, es ist wichtig, dass die Kinder von selber was sagen, weil es sonst beim Einkaufen usw immer wieder zu einem "Unfall" kommt.

Also: Kopf hoch und Geduld.

Liebe Grüße
sunce

kein Töpfchentraining!

Antwort von 20.1.Baby - 07.10.2010

Bitte lies bei Dr. Posth.

LG

Re: kein Töpfchentraining!

Antwort von Chrissikinder - 08.10.2010

Ich würde das auch lassen. Die Kinder können erst ab einem bestimmten Alter über ihre Ausscheidungen Bescheid geben. Das kommt von ganz allein, ohne Druck!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.