Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Spielzeug reinigen

Frage von Pia07 - 25.10.2007

Hallo zusammen,
meine Kleine ist jetzt 4 Monate alt und nimmt nun langsam alles in den Mund. Ich frage mich wie und wie oft ich ihre Spielsachen reinigen soll. Da wären z.B. ein Greifring aus Holz und viele Figuren aus Stoff. Letztere werd ich wohl in der Waschmaschine bei 30° waschen und den Holzring wohl heiss abwaschen. Nehmt ihr dazu Spüli oder schärferes Zeug?
Wie und wie oft reinigt ihr?
Danke schonmal und viele Grüße

Re: Spielzeug reinigen

Antwort von Rosinchen78 - 26.10.2007

Das hab ich mich auch schon gefragt :-)

Ich machs jetzt einfach nach Gefühl, wenn ich denke es ist mal wieder an der Zeit, dann wandern die Stoffsachen in die Wama. 40 Grad müssen die Sachen bei mir schon überleben. und das tun sie auch. Sogar wenn Handwäsche drinsteht :-)

Also das ist so alle 4-6 Wochen.

Die Holzsachen wasche ich mit einem feuchten Tuch ab oder halte sie unter den Wasserhahn (warmes Wasser).

Ich nehm kein Spüli. Würde ich nur nehmen, wenn die Sachen sichtbar schmutzig sind. Was schärferes auf keinen Fall. Meine Meinung.

LG Rosinchen

Re: Spielzeug reinigen

Antwort von momper - 08.11.2007

Ups, ich habe das noch nie gereinigt! Und meine Kleine ist 6 Monate alt und das Speilzeug wird von ihr und ihrer Cousine (8 Monate) gemeinsam abgeschleckt! :)

Du wäschst den Speichel...

Antwort von lenamama99 - 26.10.2007

deines Kindes ab und beim nächsten Mal nimmt es den Reiniger auf?

Holz ist von sich aus antibakteriell, da gab es letztens eine Untersuchung was hygenischer ist ein Holz oder Kunststoffküchenbrett und Holz hat gewonnen.

Die meisten Viren und Bakterien sind außerhalb des Körpers eh nur kurz überlebensfähig.

Wenn du die Holzsachen abwaschbarer machen möchtest, dann hol dir im FACHhandel eine Farbe auch Wachs/Öl-Basis die den DIN Speichel und Schweißtest hat.

Damit habe ich die Ostheimer Figuren meiner Kinder behandelt, vor allem weil ich die Karottenflecken auf dem hellen Holz nicht mochte.

LG Ute

Re: Du wäschst den Speichel...

Antwort von anjos - 27.10.2007

Also ich habe das Spielzeug unserer Tochter nur abgewaschen (Holz und Kunststoff mit nem feuchten Lappen ohne Spülmittel, Stoffteile bei 30 Grad in der WaMA), wenn sie drüber gespuckt hatte oder wenn ein anderes Kind das in den Mund genommen hatte... Man kann (und soll) sein Kind nicht dauerhaft vor Bakterien schützen. Der Körper muss sich damit auseinander setzen und Antikörper entwickeln. Je steriler ein Kind aufwächst, desto schneller wird es krank und desto mehr Allergien wird es später bekommen!

LG, Andrea

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.