Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Sonnenbrand!

Frage von mausepeffi - 05.07.2009

Ich brauch mal Eure Hilfe! Mein Kleiner (11 Wochen) hat im Gesicht einen leichten Sonnenbrand,trotz Schatten.Hab jetzt schon mit Weleda Baby-Gesichtscreme dünn eingecremt.Ist das ok oder habt ihr was was besser hilft?
Danke schonmal Steffi

Re: Sonnenbrand!

Antwort von Kuegelchen - 05.07.2009

Huhu

Bei Sonnenbrand helfen die bewährten Hausmittel: Dünn mit Quark oder Buttermilch einreiben. Oder je nach Sonnenbrand-Stärke - etwa alle 30 Minuten einen kühlen, feuchten Lappen über die betroffenen Stellen legen. (Aufpassen wegen Unterkühlung).
Wenn der Sonnenbrand stärker sein sollte (Bläschen, starke Rötungen) gleich zum KA. So etwas wird leicht unterschätzt!
Und soweit ich weiß, soll man keine Cremes auf die Haut schmieren...
Alles Gute!!

LG Kügelchen

Re: Sonnenbrand!

Antwort von angelmami - 05.07.2009

das habe ich alles gefunden bei google...

Quarkauflage zum Kühlen
Kalten Quark etwa Fingerdick auf ein Leinentuch streichen, einschlagen und auf den Sonnenbrand legen. Einwirkzeit: 30 Minuten. Der Quark wirkt bei Sonnebrand kühlend und schmerzlindernd. Quarkauflagen sind gut verträglich und auch für kleine Kinder geeignet.

Salatauflage
Die Salatblätter zerstampfen, auf den Sonnenbrand auflegen und mit einem Tuch fixieren. So lange liegen lassen, bis die kühlende Wirkung nachlässt.

hast du keine sonnencreme benutzt??
ich würde niemals in denn garten oser sonst wo hin gehen wenn die sonne scheint auch wenn im schatten ist!!

lg

@angelmami

Antwort von seestern78 - 06.07.2009

Du gehst bei dem Wetter GAR NICHT raus mit Deinem Baby? Oder wie ist der letzte Satz zu verstehen?

Gruss Katrin

Re: Sonnenbrand!

Antwort von mausepeffi - 06.07.2009

Danke für die Tips!Ich wußte mir gestern auf die schnelle nicht anders zu helfen als mit Creme.Hab auch nur hauchdünn aufgetragen.Sieht schon viel besser aus heute.Ich geh auch gleich los und besorg noch Quark.Schmerzen scheint er aber nicht zu haben,wenn er sich im Gesicht spielt schreit er nicht.Auch so ist er gut drauf.
LG und ne schöne Woche

Re: @seestern78

Antwort von angelmami - 06.07.2009

doch rausgehen tu ich schon aber eher wenn die sonne nicht so arg scheint bin meist sehr früh am morgends mit meinem kleinen ein paar stunden unterwegs.
wenn ich mal mittags in denn garten oder so gehe dann creme ich ihn immer mit sonnencreme ein.

lg

Re: @seestern78

Antwort von seestern78 - 06.07.2009

Ach so ich verstehe. Sieht bei uns ähnlich aus. Wir machen früh morgens die große Tour mit dem Hund. Mittags nur gaaanz kurz und dann ab 16/17 Uhr wieder etwas länger.

Gruss Katrin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.