Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Ohrläppchen

Frage von Anna-leni - 01.06.2018

Guten Morgen,
von meiner Kleinen ist heute morgen das Ohrläppchen so entzündet. Vor 4 Tagen wars erst so rot und ich habe den Orhring rausgenommen. Ohrlöcher haben wir vor 6 Wo machen lassen. Gestern wollte ich die wieder reinmachen und aber hinten ist das recht dick geworden und voller eiter. Ich habs dann gelassen und nu hab ich angst das wächst wieder zu. Möcht ihr ersparen das das nochmal durchgestochen wird. Hab zwar schon beim Kiartzt angerufen und ich geh nachher hin. Aber viellicht kann mir trotzdem schon einer nen tipp geben. Lg

Re: Ohrläppchen

Antwort von sarahT - 01.06.2018

Also, wenn das Ohr wirklich so stark entzündet ist wie du schreibst, dann hilft nur eine antibiotische Salbe, mindestens. Und die kann nur der Arzt verschreiben, in sofern ist es gut, dass du zu ihm gehst. Wäre es nur dick hätte ich es noch mit was anderem versucht, aber so nicht.

Und jetzt musst du dir leider durchlesen, dass ich es ganz schlimm finde, wenn man seinem Kleinstkind, in diesem Fall ja wahrscheinlich einem Kind, dass nicht mal ein Jahr alt ist, Ohrlöcher stechen lässt. Das ist Körperverletzung. Und du bist bereit deinem Kind Schmerzen zu zu muten. Freiwillig. Und wir alle wissen doch, dass die Ohrläppchen auch noch Wochen nach dem Durchstechen weh tun bei Berührung oder drauf liegen. Und dann wartest du auch noch, bis sie dick und entzündet sind, bevor du die Sche...Ohrstecker rausnimmst und das einzige woran du denken kannst ist, dass dann ja neue Ohrlöcher her müssen. Schon mal dran gedacht, deiner Tochter dieses Leid einfach zu ersparen und sie später selbst entscheiden zu lassen? Du bist echt bereit dein kleines Kind für ein Schönheitsideal jetzt schon leiden zu lassen?

Sorry, musste raus. Ich wünsche deiner Kleinen gute Besserung.

Re: Ohrläppchen

Antwort von Nenilein - 01.06.2018


Ja, schreckliche grausame Rabenmutter, liebt vermutlich nur ein schönes Kind und nimmt dafür in Kauf dass es Höllenqualen erleidet.
So liest sich der letzte Satz. Blödsinn.
Geht aber dich und auch sonst keinen was an, ob und warum eine Mutter Ohrlöcher stechen lässt, war hier auch nicht die Frage und der Rest ist reine Vorverurteilung.
Um es mit deinen Worten zu sagen: "Sorry, musste raus".

Und an die TE: solche Fragen kann nur jemand beantworten, der das ganze sieht. Kein Forum.
Also nicht mehr dran rum fummeln (sollte man eh nie) und zum Arzt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.