Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

na toll, was kann man machen.

Frage von JaPsi - 25.04.2010

ich stille ja voll und meine maus hat immer stuhl mit in der windel. beim stillen ist es ja sehr flüssig. ich mach die windel keine 10 min später kommt wieder was :O( ich meine schön das die verdauung so klappt aber dardurch das es immer feucht in der windel ist, ist der po nun ganz rot.

Ich lasse sie nun schon oft mit nackten po liegen und puder auch zwischendurch damit er mal nicht nass ist und wund und heilkrem drauf aber igendwie wirt es dardurch das sie immer was in der windel hat nich besser. ich wickel nun schon immer alle 30-60 min. was ihr zwar nicht gefällt aber was kann man da machen?

Sie ist 26 tage alt

Re: na toll, was kann man machen.

Antwort von PoisonLady - 25.04.2010

also direkt nen tipp hab ich nicht,aber den puder würd ich weglassen,es hält die haut zwar trocken,aber es kann auh klümpchen bilden,die widerum die haut auch reizen. statt wund und heilsalbe würd ich ne zinkpaste nehmen,ich glaub von weleda gibts auch ne ganz tolle "popocreme" ich selbst hab nie welche gebraucht.
und wegen dem stuhl an sich könntest du vielleicht wenn du zur u3 gehst (ist ja bald denk ich mal) den kia fragen,der kann dir sicher helfen.

Re: na toll, was kann man machen.

Antwort von JaPsi - 25.04.2010

huhu..

jep zink ist drin ist exta so ne salbe dafür. ich hol mir morgen mal was aus der apo...

jep u3 ist am 4.05 wenn es schlimmer wirt gehe ich wohl schon voher.

Danke lg

Re: na toll, was kann man machen.

Antwort von americangirl - 25.04.2010

Hallo,

ich hab meine Sohn auf anraten des Arztes den Po mit kamillosan Wasser gewaschen und dann nochma drinnen gebadet und wenn du das noch nicht machst versuch so häufig wie mögliche nur mit wasser zu waschen. :) Sonst machst du das schon ganz richtig. Hoffe das hlft dir ein wenig.

LG Anna

Re: na toll, was kann man machen.

Antwort von JaPsi - 26.04.2010

Jipi heute schaut der po schon viel besser aus.
Man sieht nur noch 2 rote flecken und nicht mehr einen komplet roten popo :)

Hoffe das dies nicht so heufig vor kommt ich habe dann immer gleich nen schlechtes gewissen und denke, das ich was falsch mache.

Re: na toll, was kann man machen.

Antwort von Morgen - 26.04.2010

Bei uns kam roter Popo davon wenn ich Zitrusfruechte oder Essen mit Zitronensaft gegessen hab, z.B. Obstsalat, manchmal auch Erdbeeren. Koennte es daran liegen? Ging auch schnell wieder weg.

LG, S

Re: na toll, was kann man machen.

Antwort von JaPsi - 27.04.2010

ich habe viel knoblach gegessen gehabt, dachte es lag daran und lasse ies nun überall weg ^^

Hab damals den Tipp mit TANNOLACT bekommen...

Antwort von Astra-Maus - 05.05.2010

Meine Hebi hat mir damals Tannolact (gibt's als Creme oder Badezusatz etc.) empfohlen. Mein Sohnemann hat auch so viel gepinkelt und gek.... dass er dauerrot war und nix hat geholfen! Tannolact schon. Und vor allem kann man das auf sämtliche Wunden drauf tun, auch bei Erwachsenen oder wenn sich die Mäuse irgendwo kratzen etc. Wirkt wirklich Wunder....

Da ist übrigens der Gerbstoff Eichenrinde drin.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.