Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Loch im Zahn?

Frage von Ladina21 - 15.01.2008

Hallo zusammen...
ich bin wirklich ratlos. Meine Kleine ist nun 7 1/2 Monate und hat die unteren zwei Zähne schon seit sie 5 Monate alt ist. Gestern hab ich per zufall am einen an der oberen ecke ein kleines dunkles Flecklein entdeckt. Nun wollte ich fragen, ist es möglich dass sie ein Loch im Zahn hat? Ich könnte es mir echt nicht erklären. Sie isst weder süsse Speisen noch sonst etwas. Und auf Rat meines Kinderarztes putzen wir ihr schon seit sie die Zähnchen hat die Zähne.

Vor ein paar Tagen hat sie sich ein Spielzeug an den Mund geschlagen, ist es auch möglich dass ihr vielleicht ein Stückchen abgebrochen ist?

Bin froh um jede Antwort.

Liebe Grüsse Ladina

Re: Loch im Zahn?

Antwort von Bübchen_2006 - 15.01.2008

Was ist das für eine Frage? Wer bitte kann denn das Gebiss deiner Tochter anschauen? Frag bitte deinen Arzt!

Re: Loch im Zahn?

Antwort von MamaFranzi85 - 15.01.2008

Sehr direkt formuliert vom Bübchen aber im Prinzip schon richtig. Hier ist keiner Zahnexperte und wenn mans nicht sieht ist es leider sehr schwer was dazu zu sagen. Wenn der schwarze Punkt noch da ist, geh wirklich mal zum Arzt...

Re: Loch im Zahn?

Antwort von Ladina21 - 16.01.2008

Reg dich doch nicht gleich so auf...
den Termin mit dem Arzt ist schon lange ausgemacht, aber ich kann erst am Freitag hin. Hab doch nur nachgefragt weil es mich verunsichert und ich dachte, dass sich vielleicht jemand damit auskennt.

Re: Loch im Zahn?

Antwort von mirage - 15.01.2008

Schwarze Pünktchen auf den Zähne ist meistens Black Stain.

Das ist eine harmlose Verfärbung. Karies ist in der Regel kreidefarben (weißlich).

Ich glaube kaum das Dein Kind mit knapp 8 Monaten schon Karies hat.

Re: Loch im Zahn?

Antwort von Ladina21 - 16.01.2008

@mirage & MamaFranzi85

vielen Dank für eure Antworten.
Bin schon ein bisschen beruhigt...

Re: Loch im Zahn?

Antwort von Carol25 - 16.01.2008

Haben wir auch, waren beim Zahnarzt und er sagte, es sei bei unserer Tochter nur eine Verfärbung.
Wir empfehlen aber auch unbedingt den Zahnarztbesuch ;-).
Dann ist uns noch aufgefallen, dass wir zwar schön Zähne geputzt, aber nachher noch die Nachtflasche gegeben haben...da wird das gerade zugeführte Fluor wieder entzogen. Zähne putzen also möglichst immer nach der Milchflasche oder wenigstens nicht kurz davor (damit sich das Fluor noch im Körper/Zahnfleisch einlagern kann).

Bekommt sie Tee oder Saft? Davon können die Verfärbungen auch ganz schnell auftreten.

LG und Toi, toi, toi beim Zahnarzt!

Carol25

Re: Loch im Zahn?

Antwort von Lexi29 - 16.01.2008

Hallo
Bin zahnmed Assistentin u meistens ist es nur eine Verfärbung bei den kleinen Mäusen:-) Kann natürlich auch keine Ferndiagnose stellen, aber mach dir mal keine Sorgen:-)
Kannst mich ja mal am Freitag auf dem laufendem halten..
Alles Gute
Alex

Re: Loch im Zahn?

Antwort von Ladina21 - 19.01.2008

Also, es ist definitiv eine verfärbung. Also ganz harmlos.
Vielen Dank für eure Antworten, hat mich echt beruhigt.

Liebe Grüsse

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.