Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Kurzsichtigkeit durch Schlummerlicht

Frage von Martina42 - 30.09.2006

Hallo an alle,

ich habe gestern durch Zufall diese Untersuchung gefunden und dachte, dass dies euch vielleicht auch interessieren würde.

http://www.kinder.de/Kurzsichtigkeit_durch_Schlummerlicht.341.0.html

Man lernt nie aus!!!

LG
Tina

Re: Kurzsichtigkeit durch Schlummerlicht

Antwort von hexe - 30.09.2006

hmmm. klar man lernt nie aus. hab trotzdem demmerlicht an. eine herzlichterkette. die gefällt ihm ganz gut. tja, vielleicht ma aus machen?

lg mandy

Re: Kurzsichtigkeit durch Schlummerlicht

Antwort von kamel - 03.10.2006

Ist das nicht die Studie, wo sich später herausgestellt hat, dass Kinder von kurzsichtigen Eltern oft kurzsichtig werden, und kurzsichtige Eltern wiederum gerne ein Licht anhaben, weil sie sonst zu wenig sehen? Also, dass die Kurzsichtigkeit der Eltern in der Studie nicht miteinbezogen worden ist?
Wir haben jedenfalls auch ein Schlummerlicht, das meinem Kind herzlich egal ist, aber wie soll ich denn im stockfinstern stillen? Ich bin nämlich auch kurzsichtig...

Re: Kurzsichtigkeit durch Schlummerlicht

Antwort von Bübchen_2006 - 01.10.2006

Wofür bitte braucht ein Kind ein Schlummerlicht? Ist doch auch völlig überflüssig und lediglich eine Erfindung der Lampenhersteller. Merkwürdigerweise werden die Dinger immer noch gekauft!

Re: Kurzsichtigkeit durch Schlummerlicht

Antwort von emres - 02.10.2006

hallo bübchen, weil es im dunkeln angst hat??!!
schön wenn du ein angstfreies kind hast.
lg Anett

Re: @bübchen

Antwort von stillmama - 02.10.2006

Hallo,

unserer braucht es (3,5 Jahre), weil er manchmal den Weg zu uns nachts finden muss (er hat ein Hochbett), wenn er wach wird und pullern muss z.B.

Und, weil sein Leuchtbärchen auf ihn aufpasst beim Einschlafen.

Mama und Papa brauchen das Licht, wenn sie noch mal gucken, ob es zugedeckt ist und wir nicht gerade Festbeleuchtung anmachen wollen.

stillmama

Re: Nachtrag @Martina42

Antwort von stillmama - 02.10.2006

Hallo und danke für den Hinweis,

ist schon interessant.
Hab das mit den unter zwei Jahren überlesen. Also beim Baby bleibt das Licht an, bis wir ins Bett gehen (ca. 2 Stunden). Unser Großer ist bisher nicht kurzsichtig, da war es auch so.

stillmama

Re: Nachtrag @Martina42

Antwort von Martina42 - 02.10.2006

Hallo Stillmama,
freut mich, dass du die Info auch interessant fandest.

Bestimmt ist es aber richtig, in so begründeten Fällen wie bei euch, auch ein wenig Licht zu haben. Besser kurzsichtig als den Hals gebrochen...

Außerdem werden ja nach der Studie auch nicht alle Kinder kurzsichtig, sondern nur 35 Prozent.

Ich werde also versuchen, wie bisher auch, kein Licht bei unserer kleinen Maus anzumachen. Wenn sie später aber mal im Dunkeln Angst haben sollte, dann werde ich ihr möglicherweise auch ein kleines Licht geben.

Alles Gute weiterhin
Tina

Hm

Antwort von Bübchen_2006 - 02.10.2006

Unser Sohn hat tatsächlich keine Angst im dunklen. Wie könnte er auch? Er kennt nicht das es mal hell war! Für ihn ist dunkel normal - in meinem Bauch war früher auch kein Nachtlämpchen.

Und Mama ist schon gross und kann auch sehen wenn im Flur Licht brennt und im Kinderzimmer alles dunkel ist! :-)

Bin nicht überzeugt! :-)

Re: Mein Augenarzt

Antwort von SilvanaR - 13.10.2006

meinte die Studie wäre nicht korrekt
ich habe eine tochter, die hat seit 2 Jahren immer ein ganz schwaches Licht an und keinerlei Probleme obwohl wir eltern beide kurzsichtig sein

Re: @bübchen

Antwort von elli1209 - 15.10.2006

Ich sehe das genau wie du. Ein Kind kommt nicht mit angst vor dunkelheit auf die welt. und wenn es die entwickelt sind wohl eher die eltern dran schuld. meine 2 haben auch kein nachtlicht und es hat sich noch nie einer ein bein gebrochen oder vor angst geschrien . find ich eher witzig. aber ich denke beim ertsen und wenn man total unerfahren ist oder sich nur mit ebenfalls erst gebährenden umgibt kommt man auf die absurdesten ideen wie da wären...;-))

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.