Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Fieber messen

Frage von sarahsmom - 08.08.2008

Hallo,
meine Tochter (14 Monate) hatte vor kurzem einen Blasenentzündung bei der oft Katheder und Urinbeutel gelegt wurden. Seit dem hat sie eine Abneigung gegen alles was in den After muß. Fiebermessen ist ein absoluter Kampf und oft nur zu zweit möglich.
Gibt es bei kleinkindern noch eine andere Stelle wo man sicher die Temperatur messen kan? Würde ihr gerne die Tortur ersparen.

LG

Re: Fieber messen

Antwort von Schnütchen - 08.08.2008

Hallo,

bei uns ist das ähnlich. Wir haben auch unheimlich viele Kämpfe miteinander gahabt. Haben uns jetzt dazu entschieden (auch wenns mir gegen den Strich geht) ein Thermometer für das Ohr und die Schläfe zu kaufen. Klappt prima und der Unterschied zur rektalen Messung ist nicht besonders gross.

LG

Re: Fieber messen

Antwort von Leewja - 08.08.2008

ich würd mir an deiner stelle ein ohrthermometer kaufen zum testen, ob überhaupt fieber da ist oider nicht, wenns da hoch geht, würd ich aber trotzdem rektal messen für die genauigkeit!

Re: Fieber messen

Antwort von mamselin - 08.08.2008

ich denke mal, da die im kh auch immer mit nem ohr thermometer rumrennen, das die am 2. sichersten sind. als 2. sicherste gilt zwar die orale messung, nach der rektalen, allerdings dürfte sich das bei einem kleinen kind etwas schwierig gestalten .

lg

Re: Fieber messen

Antwort von sarahsmom - 10.08.2008

Ja, ich glaube da muß wohl sein Ohrmessgerät ran.

Danke euch.

Re: Fieber messen

Antwort von mm08 - 11.08.2008

Meine Hebamme hat mir empfohlen, mit dem Ohrthermometer immer zweimal zu messen, daraus den Durchschnittswert zu nehmen und dann 0,3 dazu zu zählen. So ist man relativ genau an der Körpertemperatur dran.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.