Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Er schreit und schreit und schreit .........

Frage von Muckl - 29.06.2009

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll!
Mein Sohn (10 Wochen) schreit oft stundenlang, ohne ersichtlichen Grund.

von Fr. auf Sa. waren es geschlagene 6 !!! Stunden.
Es hilft überhaupt nichts. Ich kann ihn dann noch nicht mal anlegen, weil er vor lauter schreien gar nicht trinken kann.
Wir sind spazieren gegangen, ihm Auto gefahren. Neben den ganzen üblichen Sachen die man eben so macht wenn Babys schreien. Rumtragen usw...

Wir haben jetzt für Mi. einen Termin beim Kinderarzt und bei einem Osteopaten. Die letzte Hoffnung.

Was könnte das sein ?? Wer kennt sowas und hat noch Tipps für uns.

Am schlimmsten ist, dass meine Tochter (2,5 Jahre) sehr darunter leidet, weil wir so, fast gar keine Zeit mehr für sie haben. Sie will ihren Bruder wieder zurückbringen !!

Re: Er schreit und schreit und schreit .........

Antwort von Katrin7286 - 29.06.2009

Hallo !

Falls der Ostheopath und der Kinderarzt keinen Grund finden, dann versuch´s mal mit Viburcol Zäpfchen. Das sind homöopathische Zäpfchen, die etwas beruhigen ( natürlich nur in Extremfällen ). Sie schaden nicht.
Mußt aber den Apotheker noch fragen, ab wann man die geben darf, das weiß ich jetzt nicht ...

Wünsch dir aber trotzdem gute Nerven...

Lg Katrin

Re: Er schreit und schreit und schreit .........

Antwort von Katrin7286 - 29.06.2009

Hallo !

Falls der Ostheopath und der Kinderarzt keinen Grund finden, dann versuch´s mal mit Viburcol Zäpfchen. Das sind homöopathische Zäpfchen, die etwas beruhigen ( natürlich nur in Extremfällen ). Sie schaden nicht.
Mußt aber den Apotheker noch fragen, ab wann man die geben darf, das weiß ich jetzt nicht ...

Wünsch dir aber trotzdem gute Nerven...

Lg Katrin

Re: Er schreit und schreit und schreit .........

Antwort von linalu - 29.06.2009

Wenn es nach dem Termin beim Osteopaten nicht deutlich besser ist, dann informiere dich mal über Schreiambulanzen! Vielleicht können die euch weiterhelfen, drück die Daumen!!!!

Re: Er schreit und schreit und schreit .........

Antwort von angelmami - 29.06.2009

hallo,

bekommt er vielleicht auch einen zahn??
aber ich denke wenn er so schreit wäre die schreiambulanz sehr hilfreich.

lg

Re: Er schreit und schreit und schreit .........

Antwort von Blondie76 - 30.06.2009

Warum mit 10 Wochen nicht zahnen? Mein Grosser hat in dem Alter auch schon gezahnt! Also ich tippe mal das es am zahnen liegt,wenn beim Ostheopath un Kinderarzt nichts anderes herauskommt!


LG
Blondie

Re: Er schreit und schreit und schreit .........

Antwort von Muckl - 29.06.2009

ich glaube jetzt nicht dass er mit 10 Wochen schon einen Zahn bekommt...

Über Schreiambulanzen haben wir uns auch schon schlau gemacht, die gibts nur leider nicht in unserem Landkreis...

Heute hat wenigstens das Spazieren-Wageln geholfen... Momentan schläft er. Er hat auch "nur" 2 Stunden gebrüllt....

Den Tipp mit den Viburcol find ich klasse... die hab ich sogar noch von meiner großen zuhause. Werd gleich mal die Packungsbeilage lesen...

Re: Er schreit und schreit und schreit .........

Antwort von Muckl - 29.06.2009

wg. Viburcol: ich dürfte ihm max. 2 Zäpfchen pro Tag geben...
Ich werd jetzt mal hören was der KA und der Osteopat sagen, den Tag und Abend morgen werden wir schon irgendwie rumkriegen

Gott-sei-Dank hat mein Mann Urlaub, und morgen bekommen wir noch Unterstüzung von der "Uri".

DANKE euch

Buchtipp: Das gluecklichste Baby der Welt...!!!

Antwort von Kat28 - 01.07.2009

Hallo,

besorg dir doch mal das Buch, darin gibt es bestimmte Beruhigungsmethoden fuer Babys, die so viel schreien und anscheinend nichts hilft. Bei uns hat es super geholfen (pucken, gepuckt im Arm wiegen lassen etc.) Ist auf jeden Fall lohnenswert das Buch zu lesen und ich bin sicher, du wirst darin auch eine Antwort finden, wie du deinen Zwerg beruhigen kannst.

Alles Gute,
Katrin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.