Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Dringend

Frage von Suesse21 - 06.11.2005

Hallo,
ich habe heute baby und kleinkinder wäsche (über 120 teile) geschenkt bekommen. Es sind überwiegend Jungensachen. Dunkel und latzhosen mit kleinen autos auf der Brust. Nun ist aber die sache das ich ein Mädchen habe.
Kann ich einem Mädchen auch Jungensachen anziehen? Man sagt ja mädchen können alles tragen jungen und mädchen sachen.
Hat jemand von euch ein mädchen die auch jungensachen(Dunkles angezogen bekommt?
Vielen Dank...jessi
PS: Möchte die sachen nicht wegschmeisen..deswegen meine frage
Danke an alle die mir tipps und rat geben können

Re: Dringend

Antwort von ZeynepsMama - 07.11.2005

Hallo!
Wenn's nach meinem Mann ginge, dann würde unsere Maus nur rosa tragen, aber ich ziehe ihr auch gerne dunkle Sachen an, und die stehen ihr auch. Ich habe keine Probleme damit. Wenn du auch kein Problem damit hast: warum nicht?

LG Dilek

Re: Dringend

Antwort von Kalogo - 07.11.2005

Hallo Jessi,
aber sicher !
Du könntest ja z.B. eine der dunklen Latzhosen mit einem rosa Shirt anziehen, dann ist auch Dein Mann zufrieden ;-) Richte Dich darauf ein, daß gelegentlich Leute Dich zu dem süßen Jungen beglückwünschen werden ... obwohl das auch passiert, wenn ein Kind komplett in rosa Rüschen gekleidet ist.
Übrigens hätte ich, wenn mein erstes Kind ein Mädchen gewesen wäre, es sicher nicht in rosa angezogen; das fand ich damals ausgesprochen affig. Es war aber erst das zweite ein Mädchen und ich habe gerne zu typischen Mädchensachen gegriffen, ihr aber auch viel - dunkle - Kleidung des Großen Bruders angezogen. Meine Nr. 3 (Junge) wiederum hat gelegentlich auch rosafarbige Bodies getragen; bisher sieht es nicht so aus, als hätte er dadurch einen Identitätsschaden erlitten *g*
LG Julia

Re: Dringend

Antwort von fritz2 - 07.11.2005

Freu dich einfach, dass du so viel Geld sparen kannst!
Ich habe für meine Tochter auch ganz viele Jungssachen, von einer Verwandten. Da sind so schöne Teile dabei - nur was extrem nach Junge aussieht lass ich weg.
Ich kombiniere ihre Mädchenteile gerne mit den Sachen für Jungs, so wirkt die Kleidung etwas flotter und nicht gar so zuckersüß.

Re: Dringend

Antwort von Dionis - 08.11.2005

Hallo
Ich habe nun mein 3.Kind bekommen. Und es ist endlich ein Mädchen,welches wir uns sehr gewünscht haben. Nun hat sie ja 2 Brüder und bekommt natürlich auch deren Sachen angezogen.Einen Jungen würde ich allerdings keine reinen Mädchensachen anziehen.

Re: Dringend

Antwort von niza - 08.11.2005

Hallo
ich habe auch ein Mädchen und hatte vor meiner Schwangerschaft schon Baby- und Kindersachen eingekauft. Ich weiß, das macht man eigentlich nicht. Aber wenn mir was besonders gut gefallen hat oder besonders reduziert was...
Allerdings auch viele Jungssachen. Auch auf Flohmärkten. Ich hatte mir auch eher immer einen Jungen gewünscht.
Natürlich bin ich jetzt mehr wie froh, meine Tochter zu haben und würde sie nie wieder hergeben. Auf den Punkt zu kommen, sie bekommt auch die Sachen an, die Jungs tragen. Latzhosen, blaue Oberteile...und wenn ein Teil so richtig nach Junge aussieht z.B. mit LKW oder Bob der Baumeister... dann zieh es ihr doch einfach nur zu hause an. So mußt du nichts wegschmeißen. Wenn möglich einfach mit Mädchenfarben kompinieren. Wenn Jungs rosa und Rüschen anhaben, paßt das aber nicht. Also mach dir da nicht so einen Kopf.
Lieben Gruß N

Re: Dringend

Antwort von cats_mone - 09.11.2005

klar kann man das auch nem Mädchen anziehen
was farblich gar nicht geht kannste ja wenn die Sachen noch ok sind bei Ebay anbieten

Re: Dringend

Antwort von k74 - 07.11.2005

Meine Tochter zieht auch mal dunkele Sachen an. Kann man gut mit rosa und Glitzer kombinieren.
L. G.
Katy

Re: Dringend

Antwort von anja1166 - 08.11.2005

Also ich würd mich auch einfach über die Teile freuen. Unsere beiden haben übrigens überwiegend neutrale (blau bunte) Klamotten an. Okay, die Große mit fast schon 4 hat jetzt mittlerweile auch einiges in pink, aber sie liebt z.B. ein blaues Treckersweatshirt und ein schwarzes Rennwagenshirt (Übrigens beides von der Oma gekauft *manhöreundstaune*). Blau kannste auch prima kombinieren, das ist mit diesen vielen Rosa-Rot-Orangetönen manchmal schon fast schwieriger.
Im Babyalter heißt es mit blauer oder beiger Kleidung dann schon mal "Oh ein süßer Junge", aber das ist mir auch schon in einer Kombi Jeans+ROSA passiert.
LG Anja

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.