Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

baden/wickeln

Frage von jenny2030de - 12.01.2006

hi,

mich würde nur mal interessieren, wo ihr eure babys badet und wickelt.

wir ziehen um und er bekommt ein eigenes zimmer. ich überlege, ob ein wickelkommode besser ist in seinem zimmer oder eine wickelkombination im bad, da man ja ständig wasser holen muss etc.
baden tun wir ihn momentan in einer plastikwanne auf dem boden.

jenny

Re: baden/wickeln

Antwort von Ava - 13.01.2006

Hallo!
Wir haben die Wickelkommode im Zimmer unserer Tochter, was ich persönlich schöner finde als im Bad, weil sie meistens so um die 30 Min auf dem Wickeltisch liegt, weil ich sie noch massiere,ihr ihre Mobiles zeige...und die Atmosphäre in ihrem Zimmer einfach wärmer und schöner ist. Baden tun wir sie im Badezimmer, wir haben ein zusammenklappbares Gestell für die Plastikwanne, das wir dann im Bad "aufbauen".
lg und einen stressarmen Umzug,
Ava

Re: baden/wickeln

Antwort von jeromes_mama - 13.01.2006

hallo!!

ich habe die wickelkomode bei jerome im zimmer und baden tu ich ihn in seiner plastikwanne, die in meiner großen wanne steht! da kann er soviel planschen wie er will!

für was musst du wasser holen? ich benutze die feuchttücher von penaten! die sind praktisch und hinterlassen pflegelotion :o)

lg stephanie

Re: Alles im Kinderzimmer

Antwort von Mama Jana - 13.01.2006

Wir haben eine Holzplatte + handelsüblicher Wickelauflage oben auf dem Holzgitter vom Kinderbettchen liegen. Die Platte (Eigenbau) ist in der Größe der Auflage und hat auf dem Gitter auch die richtige Höhe zum hantieren (so gebaut, dass sie nicht runterrutschen kann). Zum Baden haben wir eine Baby-Plastikwanne auf einem Gestell. Beim ersten Mal stand das noch im Bad, und wir mussten die Wickelplatte + Auflage + alles andere auf die Badewanne legen bzw. ins Bad räumen. Das war uns aber zuviel Aufwand, außerdem ist die Wickelfläche dort viel zu niedrig und das geht schnell auf den Rücken...
Seitdem stellen wir die Badewanne mit Gestell direkt ins Kinderzimmer. Da haben wir alles dicht beisammen, müssen nichts umräumen. Nur die volle Wanne vom Bad rüberschleppen - dafür ist mein Mann zuständig... ;-)

Re: baden/wickeln

Antwort von chrissifw - 01.02.2006

hallo!

Ich habe eine Badewanne für meine kleine über meiner Badewanne und eine Wickelauflage auf der Waschmaschine. Wenn ich die kleine allerdings aus dem Bett nehme, dann wickel ich sie in ihrem Zimmer. Daher habe ich noch eine Wickelauflage in ihrem Zimmer. Macht sich echt gut.

chrissifw

Re: baden/wickeln

Antwort von monstermanu - 13.01.2006

Also, ich hab den Wickeltisch im Zimmer, das ist auch sehr praktisch. Doch zum Baden hole ich immer die Wickelauflage ins Bad und lege sie dann am Boden. Dort knie ich mich dann hin und zieh meine Kleine aus, föhn sie trocken und zieh sie wieder an. Praktisch wär so ein Aufbau für die Badewanne schon ... Mittlerweile gibt es auch passende Auflagen für Waschmaschinen.

Re: baden/wickeln

Antwort von jenny2030de - 13.01.2006

ich wasche ihn immer mit einem waschlappen mit wasser den popo ab, statt mit den feuchttüchern, hatte mir damals die hebamme empfohlen.

jenny

jeromes mama:wasser holen,um ihn z.b. morgens das gesicht etc zu waschen lg aber o.t.

Antwort von jenny2030de - 13.01.2006

o.t.

Re: Alles im Kinderzimmer

Antwort von sannah - 14.01.2006

also ich finde es im badezimmer viel praktischer - wir haben auf der waschmaschine eine wickelauflage marke eigenbau aus hellem holz - wickelfläche ca 76x76cm und daneben noch etwas platz für windeln und pflegekram - der clou ist eine klappe vorn unter der wickelfläche, damit man noch waschpulver einfüllen kann - sonst wäre es nämlich nicht gegangen - direkt daneben ist die badewanne und somit ständig wasser in reichweite - könnte es mir ohne gar nicht mehr vorstellen - benutze die öltücher auch nur unterwegs und brauche somit ständig wasser - unsere tochter wird ausserdem ein-oder zweimal täglich nach einem grösseren geschäft im waschbecken abgespült, da sie ohne diese behandlung schnell wund wird - hilft super und sie findet es lustig - über dem wickeltisch ist ein heizstrahlr angebracht - der ist auch praktisch für den rest der familie - ab 22uhr ist die heizung gedrosselt und auf diese weise wird es auch für spätduscher schnell warm - gebadet wird sie in einem bade-eimer - dafür haben wir in eine eichenbohle ein loch gesägt in das der eimer"fuss" perfekt eingepasst ist - das ganze liegt quer auf der badewanne und ist von unten gegen abrutschen mit einer holzleiste gesichert - so hat es auch eine angenehme höhe, wenn man sich während des badens auf den wannenrand oder einen hocker setzt - verbringe auch viel zeit mit der kleinen im bad beim wickeln und massieren etc - allerdings ist unser bad auch sehr gemütlich - liebe grüsse von sannah

Re: Alles im Kinderzimmer

Antwort von lilusmama - 14.01.2006

Hallo, wir haben beides.
Aber am praktischsten ist die Wickelkombi im Bad. Da Lucy nicht mit Feuchttüchern sondern mit Einmalwaschlappen sauber gemacht wird ist es das einfachste so. Das Bad ist ausserdem fast immer warm.

LG
Doreen

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.