Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Rio am 22.12.2005, 18:45 Uhr

Topaktuelle Umfrage: Christbaum - 2 Rekorde

Hi all,

aktuell zum übermorgigen Anlass:

Wir haben gerade den Christbaum geschmückt und ich habe 2 hausinterne "Rekorde" zu vermelden:

20 (!) Packungen Christbaumkugeln auf den Baum getackert in ca. 20 Minuten. Ich konnte es gar nicht glauben, als ich die leeren Packungen gezählt habe. Pro Packung 6 Kugeln macht 120 Kugeln am Baum.

Und die erste Kugel wurde "getötet" innerhalb einer Zigarettenlänge nach Fertigstellung des Baums. Männe u. ich erst mal raus, eine rauchen, als wir fertig waren. Ziggi gerade zur Hälfte aufgeraucht, da kommt Meldung von drinnen : der Kleinste hat eine Kugel zerdeppert. Tschüß Ziggi, hallo Kehrbesen :-)

Hach, Weihnachten mit Kindern ist schööön. Als ich den Baum noch alleine geschmückt habe (in einem anderen Leben), war er ästhetisch anspruchsvoller: stets in wenigen passenden Farben gehalten, nicht überhängt, aller Schmuck gleichmäßig verteilt, liebevoll ausgegählte Accesoirs, genau auf die Kugeln abgestimmt.

Aber jetzt, mit drei Kindern, ist er viiiieeeel schöner: kunterbunt, total vollgehängt, klares Kugel-Übergewicht rechts unten - und drei strahlende Kinder, die sooo stolz sind auf unser gemeinsames Werk.

Da wir heute mittag auch noch die zweite Ladung Plätzchen gebacken haben, sind wir nun gerüstet: Weihnachten kann kommen!

So, nun noch die Umfage:

1. Wer hat den Baum schon fertig?
2. Wer bietet mehr als 20 Packungen Kugeln?
3. Wie lange dauerte es (nach Fertigstellung), bis die erste Kugel geschrottet wurde? Beim Aufhängen zerschlagene Kugeln zählen nicht oder nur die Hälfte, denn das ist doch obligatorisch ;-)

Weihnachtlich gestimmte Grüße,
Rio

 
11 Antworten:

also bei uns...

Antwort von Gerry 74 am 22.12.2005, 19:57 Uhr

wird der Baum erst am 24. aufgeputzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: also bei uns...

Antwort von tachpost am 22.12.2005, 20:17 Uhr

morgen abend wird der Baum reingeholt,aufgestellt und geschmückt.
Und nein,120 Kugeln hab ich nicht zu bieten*augenaufreiss* So gross ist der Baum auch gar nicht.

Und wann die erste Kugel zerbricht????
Weiss ich erst morgen.

Gruss
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: also bei uns...

Antwort von JoVi66 am 22.12.2005, 20:32 Uhr

Ich werde mich hüten, den Baum schon am 22. aufzustellen, dann ist er nämlich Ü-morgen reif für den Häcksler. Er friert noch draussen auf der Terasse, doch einen Rekord (Guiness-Buch verdächtig) hab ich auch zu vermelden. Bisher hat es mein Mann trotz Zuredens ab etwa 22 des Monates niemals geschafft, den Baum vor 24.12. 12.00h zu besorgen!!!!! Seit fünf Jahren immer das gleiche Drama.
Gestern, als ich die Tischdecke auf der Terasse ausschüttle: Was erblicken meine Augen: Eine Baumamorgana! Am21.12 !!!!!!!!!! also quasi hatte er noch 72 Stunden oder 4320 Minuten oder259 200 Sekunden Zeit, das Teil zu besorgen. Diese Leistung, für einen Mann der sagt ich komm um 18.00h und du weisst, vor 22.oo ruft er nicht an, dass er gerade aus dem Büro wegfährt eine Sensation! Ich muss gleich nochmal hinausschauen ob´s auch wirklich stimmt oder ich unter Wahnvorstellungen leide.
Gruß Johanna
P.S. in diesem Zusammenhang muss ich gleich noch ein posting oben an stellen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Topaktuelle Umfrage: Christbaum - 2 Rekorde

Antwort von Dia1973 am 22.12.2005, 20:40 Uhr

Hallo!

1. Wer hat den Baum schon fertig?
Wir schmücken den Baum immer gemeinsam am 23. abends!


2. Wer bietet mehr als 20 Packungen Kugeln?
Da kann ich leider nicht mithalten! Wir haben auch meistens einen nicht allzu großen Baum.


3. Wie lange dauerte es (nach Fertigstellung), bis die erste Kugel geschrottet wurde? Beim Aufhängen zerschlagene Kugeln zählen nicht oder nur die Hälfte, denn das ist doch obligatorisch ;-)
Letztes Jahr ging die 1. Kugel am 1. Feiertag kaputt. Dieses Jahr könnte es durchaus schon früher passieren, weil dieses Jahr unsere Tochter schon fleißig auf dein Beinen ist! *g*

*selber gespannt is*


LG
Claudia (Mare)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Dia,

Antwort von JoVi66 am 22.12.2005, 20:46 Uhr

wie alt ist deine Tochter denn? Meine ist 2 1/2 J und wird heuer auch zum erstenmal mithelfen, deswegen kann ich zu den "Schrottkugeln" auch nichts sagen.
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ JoVi

Antwort von Dia1973 am 22.12.2005, 21:05 Uhr

Meine Tochter ist seit gestern genau 23 Monate alt...

Letztes Jahr konnten wir sie noch ein bisschen im Zaum halten.. aber dieses Jahr seh ich damit schwarz! *gg*


LG
Claudia (Mare)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In Kugelzerschlagen kann ich alle bieten.

Antwort von saulute am 22.12.2005, 21:54 Uhr

Meine tochter schaffte die erste Woche jeden TAg eine Kugel kaputt zu machen. jetzt, nach eindeutigen Verboten, nimmt sie immer weilche ab und läßt es auf dem Teppich liegen, und das bei meiner strikten tagelang ausgeklügelten Plazierungsordnung der Kügel. sie bringt mich zum Wahnsinn, oder wie zu meinem Mann sage, she drives me crazy.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:die Fehler, unmöglich..

Antwort von saulute am 22.12.2005, 21:56 Uhr

"Kügel", wie niedlich, natürlich Kugeln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:die Fehler, unmöglich..

Antwort von emmal j. am 22.12.2005, 22:36 Uhr

Also ich hab mich dieses Jahr selbst übertroffen, indem ich im ersten Baumarkt den ersten Baum gekauft hab, der mir gezeigt wurde!

Das gabs definitiv noch nie.......
Sonst war das immer ein Drama, das sich über zwei Tage hinzog, einen Umkreis von 30km umfasste und selten billig wurde...;-)

Bin da Baumfetischist, der muß perfekt dicht, üppig, gleichmäßig, groß, duuukelgrün und überhaupt traumhaft sein...
Dieser ist jetzt ganz nett....auch dicht und voll und grün, aber eben nur nett.*g*

Leider akuter Zeitmangel dies Jahr....

Aufgestellt wird er am 24., wie sich das gehört.
Kugeln?? Also eher so 60-70....??



lg!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wow, saulute

Antwort von Rio am 22.12.2005, 23:17 Uhr

Hi,

jeden Tag eine Kugel - das ist wirklich rekordverdächtig.
Ich hoffe, dass wir das NICHT toppen werden *g*

VG,
Rio

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Rio

Antwort von saulute am 22.12.2005, 23:37 Uhr

Das wünsche ich für euch. Denn es ist nicht schön, ins wohnzimmer loszustürmen und jeden Tag die Scherben zu kehren, bevor sich das Kind verletzt, abgesehen von meine Schimpfworten jedesmal.
Obwohl meine ganze Verwandschaft mir dazu geraten hat, keinen Baum in dem Alter vom Kind aufzustellen, habe ich es gewagt. Und es war trotzdem schön.
Vor allem dann, als wir Süßugkeiten auf den Baum aufgehängt haben. Neben dem tannenbaum, steht ihr Schaukelpferd. auf dem hat sie neulich versucht zu klettern, um die Süßigkeiten zu erreichen (Emilia ist 16 Monate alt). Als ich ins Wohnzimmer kam, sah ich folgendes Bild, emilia auf dem Schaukelpferd und kippt um, hält sich aber am Tannenbaum fest, der auch mit ihr zusammen umkippt, und ich komme im richtigen MOment, um das Unglück zu verhindern. Das sind meine ersten stresvollen Weihnachten mit einem Kleinkind.
Davor war mein Baum perfekt in Farben abgestimmt , wie so einer vielleicht im Kaufhof steht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.