Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von *Mare* am 24.10.2005, 18:07 Uhr

Schüler aus dem Fenster gesprungen!

In Weiden / Opf. ist ein Schüler (6 Jahre - 1. Klasse) aus dem Fenster des Schulgebäudes gesprungen, aus dem 2. Stock!
Die Lehrerin hatte das Klassenzimmer abgesperrt und ihn wohl drin übersehen...

Er hat einen offenen Oberschenkelbruch und Verletzungen an der Hüfte..

Die Schuldfrage muss noch geklärt werden...


Aber wem kann man hier die Schuld geben???

 
6 Antworten:

Re: Schüler aus dem Fenster gesprungen!

Antwort von taschentuch am 24.10.2005, 18:14 Uhr

schwere frage.

irgendwie haben alle schuld, die eltern, weil sie ihrem sohn nicht klar genug gemacht haben, das man nicht ausm fenster springt, der junge, weil er sich bei der lehrerin nicht genug bemerkbar gemacht hat, die lehrerin, weil sie nicht genug aufgepasst hat, die schule, da sie die fenster nicht sicherer gemacht haben...
dann ist ja noch die frage, ob er gesprungen ist, weil er raus wollte oder ob er sich beim absperren der klasse versteckt hat, weil er was anstellen wollte....

ich denke wenn überhaupt, wird man der schule bzw der lehrerin die schuld geben, aber ich bin froh, das ich sowas nicht entscheiden muß! denn wer weiß, was da alles so hinter steckt, man springt ja nicht einfach so ausm fenster, auch nicht wenn man erst 6 ist, da weiß man ja eigentlich schon (bzw man sollte wissen) das ein sprung aus dem fenster nicht gut endet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schüler aus dem Fenster gesprungen!

Antwort von *Jessi1974* am 24.10.2005, 18:28 Uhr

das ist ja schrecklich...

wer weiß was der kleine dazu veranlasst hat das zu machen

und wie kann man ein kind im fenster übersehen??
wie sind denn dann die fenster gebaut???

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich sag nur Ludwig Thoma

Antwort von JoVi66 am 24.10.2005, 20:55 Uhr

Da fällt mir die "Lausbubengeschichten " von Thoma ein, da ist der "Held" auch mit einem Schirm aus dem Klassenzimmer gesegelt ( ja, ja herzloser Kommentar, ich weiß), weil er eingesperrt war. Vielleicht hat sich der Bursche das zu Herzen genommen. Ich schließe eine Mutprobe auch nicht aus
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

oder Erich Kästner

Antwort von Dreizwetschgen am 24.10.2005, 23:26 Uhr

... beim "Fliegendem Klassenzimmer" - da wollte der Junge der Held der Schule sein!

Schlimm sowas, hab ich gar nix gelesen in der Zeitung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: oder Erich Kästner

Antwort von *Mare* am 25.10.2005, 0:21 Uhr

Habs im TV gesehen... bei OTV..

vll stehts morgen in der Zeitung...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

schlimme Sache...

Antwort von Gerry 74 am 25.10.2005, 7:07 Uhr

Aber da hat sich sicher im Vorfeld schon irgendwas getan.
Und solange man nicht weiß was da schon alles war sollte man sich jeden Urteils enthalten, find ich jedenfalls.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.