Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Milia80 am 05.10.2017, 14:36 Uhr zurück

Medizinstudium und Lehrer

Hallo,

mal ein ganz anderes Thema.
In den letzten Tagen lese ich immer mehr über die Vergabe von Studienplätzen im Bereich Medizin.
Es geht ja darum dass manche Bewerber echt lange Wartezeiten in kauf nehmen müssen.

Ich finde ja schon dass es ja gewisse Voraussetzungen/Kriterien geben muss, warum sollte man sich sonst besonders anstrengen für sein Abitur.
Würde das gleiche dann nicht auch für andere Studienplätze gelten?

Dann lese ich auf FB zunehmend dass das Gehalt von GS Lehrern an das von weiter führenden schulen angepasst werden soll.
Die Erzieher sind der Meinung das gleiche zu verdienen wie ein GS-Lehrer, der wiederrum denkt er solle so viel verdienen wie ein Lehrer am Gymnasium...
WO fängt es an und wo hört es auf?!
Wird die Bildung tatsächlich besser? Gleichzeitig werden sehr viele Zeitverträge gegeben.

Ich kenne Lehrer verschiedener Schulen (Gymnasium, GS und Berufsschule). Und ich habe das Gefühl dass die Lehrer am Gymnasium doch mehr zu korrigieren und zeitlich zu investieren haben wie ein Lehrer der Grundschule.

Eure Meinung?

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht