Teenies Teenies
zurück

Re: gibt es hier Teenies die rauchen?

Rauchen ist eine Sucht. Je mehr Ihr auf sie einredet, desto schlimmer/trotziger wird sie. Je mehr Ihr versucht zu helfen, desto schlechter wird die Situation.
Aus eigener Erfahrung weiß ich das mit dem Rauchen (wobei ich in dem Alter deiner Tochter noch nicht geraucht habe) und noch aus einer anderen Gegebenheit.

Zudem hatte ich eine Freundin, die über die Klassenkameraden mit 14 J. mit Haschisch in Kontakt kam. Alle Versuche der Eltern sie davon abzubringen (Schule einschalten, Hausarrest, Taschengeldentzug etc.) scheiterten, polizeiliche Anzeige ihres Freundes wegen Drogenbesitz und -verkauf rüttelten sie nicht wach; im Gegenteil sie legte im Konsum und der Geldbeschaffung hierzu immer noch einen drauf. Letztendlich ist sie beim Heroin gelandet und daran angeblich vor ein paar Jahren gestorben. Die Suchthelfer der Polizei sagten ganz klar: Lasst sie hängen, helft nicht weiter, lasst sie die Auswirkungen selber spüren. Erst wenn sie am Boden ist, hat sie eine Chance wieder aufzustehen. Das gleiche sagt man übrigends auch bei Alkoholikern oder Essgestörten.

Aber natürlich traut man sich das als Eltern nicht, weil man sein Kind liebt und doch alles machen möchte, damit es dem Kind gut geht. Nur das ist hier der falsche Weg.

Ich an Eurer Stelle würde evtl. ein Beratungsgespräch bzgl. Rauchen mit ihrem Arzt oder einer anderen Fachperson bzgl. Asthma vorschlagen, aber ohne euch Eltern; sie ganz alleine.
Ansonsten würde ich ihr in einem ruhigen Familiengespräch noch einmal darlegen, dass Ihr es aufgrund des Asthmas nicht gut findet, dass sie raucht, ABER, dass hr es eingesehen habt, dass nur sie selbst darüber entscheiden kann. Ihr werdet das Thema nicht mehr anschneiden und ihre Entscheidung akzeptieren, auch wenn es Euch schwer fällt. Lasst sie zumindest draußen auf der Terrasse rauchen, damit sie sich nicht so ausgrenzt fühlt. Vielleicht bringt das ja schon die Kehrtwende.

Vg Charty

von charty am 20.09.2017, 14:39 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Teenies - Forum:

Rauchen

Hallo zusammen, mein Sohn ist 17 Jahre und kein Kind von Traurigkeit. Das heißt er geht gern auf Partys, trinkt auch Alkohol - kommt aber nicht sturzbetrunken nach Hause - und ist immer unterwegs. Jetzt habe ich gestern zufällig mitbekommen, dass mein Sohn auch noch raucht. ...

Beba1970   04.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

Würdet ihr wissen wollen, wenn eure Kinder beim Rauchen erwischt werden?

Zufälligerweise passend zum Thema unten habe ich eine Frage an euch Teenie-Eltern: Ich bin Polizistin, und im Rahmen des Jugendschutzes kontrolliere ich ziemlich oft Jugendliche, die rauchen. Wenn sie unter 18 sind, werden sie über die gesundheitlichen Risiken und die ...

Häsle   29.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

Apropos Rauchen

Ich habe gestern das KindGroß (15 Jahre, 10. Klasse RS, die Klassenkameraden sind fast alle 16 oder 17) zur Abschlußfahrt verabschiedet. Irgendwann standen 22 von 23 Schülern beisammen und warteten nur noch auf den Letzten, dessen S-Bahn auf der Strecke stehengeblieben ...

Strudelteigteilchen   28.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

Rauchen - Wer hat eine Idee???

Wir haben ein Problem! Der Sohn meiner Freundin ist 11 Jahre alt und raucht heimlich. Beide Eltern rauchen auch, sie sind am Ende ihrer Kräfte und Ideen, wissen nicht mehr weiter. Für ihren Sohn ist rauchen verboten, er hat erst immer heimlich mit Freunden mal gepafft, aber ...

summerdream74   24.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

Wie wuerdet ihr reagieren, wenn eure Kinder anfangen zu rauchen/trinken?

diese Umfrage hab ich auch im Aktuell gestellt. Eure Meinungen interessieren mich. Wie wuerdet ihr reagieren, wenn eure Kinder anfangen zu rauchen/trinken? Meine Kinder wissen dass ich frueher gerauch habe, denn das Thema Rauchen hatten wir als Diskussion hier auch schon. ...

Si+Jo+Jo+Fr   20.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

gemeinsamer Urlaub mit 14j. rauchendem Teenie

Hallo, ich habe ein Problem. Meine Nichte(14), mein Sohn(8) und ich wollen eine Woche lang gemeinsam in eine Sportjugendherberge fahren. Ich habe den Urlaub auch schon angemeldet. Am Wochenende haben wir gegrillt und meine Nichte setzt sich mit Zigarette an den Tisch. Meine ...

Feuerpferdchen   19.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

Was tun? Einige Mitschüler 5.te Kl. rauchen regelmässig....

Mein Sohn erzählte mir vor einigen Tagen empört, das sich eine Clique seiner Mitschüler in den Pausen immer zum Rauchen verdrückt. Das geht jetzt schon ca 14 Tage so. Sie verlassen den Schulhof und rauchen die Fluppen der Eltern oder des großen Bruders ( welcher auch Joints ...

knödelchen00   30.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

Rauchen mit 14

Ich geh mal kurz bei euch fremd. Ich hab mal eine Frage zum Rauchen bei Teenagern. Ein Bekannter ist dahintergekommen, dass seine Exfrau dem gemeinsamen Sohn (14) erlaubt zu Rauchen. Zuhause und anderswo, und ihm auch die Zigarretten kauft. Sie selber raucht auch extrem, auch ...

dunkletaube   31.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
 

rauchen

hallo, wie geht ihr mit dem thema um? meine stieftochter wird in drei monaten 13. nun meint rauchen zu müssen, da es ja sooo cool ist. sie ist beim roten kreuz und lernt gerade dinge zum suchtverhalten, hat nie geld in der tasche (eher viele schulden überall) und macht auch ...

jannimama   15.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Rauchen
Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies