Die Geburt Die Geburt
Geschrieben von emilie.d. am 28.06.2017, 16:09 Uhrzurück

Re: Erfahrung "schlechte" Hebamme??? (Lang!!!)

So eine ähnliche Geschichte kenne ich auch. Meiner Mutter ging es ähnlich, sie hat das Kind im Flur der Klinik bekommen.

Ich habe nach meiner ersten Geburt (die war ätzend, abef aus anderen Gründen) einen Brief an den Direktor des KH geschrieben. Für mich hat das nichts mit Petzen zu tun, sondern mit Rückmeldung einer Patientin. Das KH kann ja nur daran interessiert sein, das abzustellen. Sei es dem Dienstplan geschuldet (überlastetes Personal) oder tataächlich menschlichem Versagen. Bei mir hat sich der Chef dann meinen OP Bericht abgesehen und mir dazu eine Rückmeldung gegeben. Das hat mir gut getan.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Die Geburt