Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von kikipt am 18.09.2011, 16:15 Uhrzurück

wenn ihr wuesstet..

was ich erfahren habe stellen die pharafirmen bereits die zulieferung der medikamente an griechenland ein
hier in portugal stehen wir kurz davor
in kh werden die patienten aufgefordert die verbrauchten medikamente zu zahlen
die nationale krankenkasse steht fast vor dem schliessen.

amerikanische verhaeltnisse? anscheinend nicht mehr weit davon entfernt.

es gibt kuerzungen in allen richtungen. die menschen laufen den hilfsorganisationen die tueren ein. es gibt nicht mehr hilfen. auch von der tafel nicht mehr. es werden keine leute mehr angenommen. kinder kommen mit hunger in die schule und gehen mit hunger ins bett. leben vom mittagessen das sie in der schule noch bekommen. sehen wir mal wie lange es das noch gibt. die preise steigen (sprit, lebensmittel etc. genauso teuer bzw teurer als bei euch) mindestgehalt ca 460€ fuer eine 40h woche oder mehr.

die menschen kaempfen.. verzweifeln, geben auf

es ist mir klar dass ihr euch sorgen macht um deutschland und wie es bei euch weiter geht.. ich sehe hier menschen hungern die nicht mehr wissen wie es morgen weiter gehen soll

sorry fuers auskotzen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten