Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von donnalüttchen am 12.07.2011, 13:01 Uhrzurück

Tja, wenn das SO einfach wäre und nicht immer wieder

die Rechtmäßigkeit der Berechnungsgrundlage angezweifelt werden könnte, dann hätte unsere Freundin mit Sicherheit nicht diese nervenzermürbende rechtliche Auseinandersetzung. Es ist Alles noch und nöcher neu berechnet und wieder neu berechnet worden - und kein Ende in Sicht.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten