Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von crisgon am 01.10.2017, 20:00 Uhrzurück

Re: Spanien

Das spanische Verfassungsgericht hat schon vor Tagen/Wochen das Referendum als illegal eingestuft. Die Polizei hat vom Gericht die Anordnung bekommen, das Referendum zu verhindern. Die spanische Regierung warnt schon seit Tagen der katalanischen Regierung. Seit Tagen wird gesagt, sie sollen das Ganze absagen. Die katalanische Regierung stellt sich stur und gefährdet seine Leute. Die Polizei wollte die Wahllokale abschließen. Die Leute haben teilweise in den Wahllokalen seit Freitag übernachtet um eine Schließung, Silikonversiegelung der Tür oder Ähnliches zu verhindern. Beide Seiten haben auf Stur geschaltet. Ich finde es schlimm, wie es gelaufen ist. Aber die spanische Regierung hat das Gesetz an ihrer Seite. Ich finde es schlimm, dass die katalanische Regierung der Bevölkerung das antut. Ich finde es auch schlimm, dass es so weit gekommen ist und dass es Verletzte gibt. Im Übrigen auch unter den Polizisten, die mit Steinen und co. beworfen wurden. Alles schrecklich. Aber das Gesetz steht an der Seite der span Regierung. Und es war sehr unverantwortlich, das Referendum unter diesen Voraussetzungen zu halten. Vor allem, das es eh klar ist, dass das Ergebnis Null Aussagekraft hat.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten