Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von carla72 am 18.08.2011, 12:08 Uhrzurück

Re: nochmal eine Sparfrage....

Wir nicht, aber die Großeltern: in Bundesschatzbriefen. Es gibt zweimal im Jahr einen hohen Betrag, der entsprechend angelegt wird.

Ziel: noch unklar, Ausbildung würde ich eigentlich finanzieren wollen; also wohl eher eine große Anschaffung oder ein Jahr im Ausland oder so.

Die Großeltern sind sowieso ausgesprochen großzügig.

Mein Ziel ist es ja eher, den Kindern eine gute Ausbildung und sonst nichts zu finanzieren, damit sie selbst ihren Hintern hochbekommen. Aber wenn sie dann einen gewissen Grundstock haben, über den sie selbst verfügen können, ist es wahrscheinlich auch nicht schädlich.

LG, carla72

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten