Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Celine2 am 08.10.2011, 13:04 Uhrzurück

Re: Kennt sich jemand mit Abrechnungssätzen von Zahnärzten aus ? / Beihilfe

Ich bin ebenso versichert wie du.
Das Höchste, was ein Zahnarzt mal berechnete, war der 3,5 fache Satz.
Dieser wurde dann auch mit Begründung bezahlt (Diese Rechnung ist aber schon lange her. Ich weiß nicht, ob das noch als Begründung gilt.)
5-fachen Satz hatte ich noch nie.
Normalerweise ist es 2,3 oder 2,8(?)-fach. Der 3,5er war ne Ausnahme und wurde durch spezielle Fortbildungen des Arztes und des Praxisteams begründet.

5-fach werden sie Dir wohl nicht zahlen.
Wenn er nicht auf mind. 3,5 runtergeht, würde ich auch wo anders hingehen.
Kann auch bei 3,5 passieren, dass sie es nicht zahlen, aber bisher hatte ich Glück.

LG, Cel

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten