Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Reni+Lena am 30.04.2011, 16:43 Uhrzurück

Hartgekochte Eier sind bis zu 3 Monate!!!! haltbar

aber nur, wenn sie nach dem Kochen nicht abgeschreckt wurden!!!
Falls doch musst du sie wegwerfen. Durch das Abschrecken gelangen bakterien ins ei die sich dort vermehren.
Seit vielen hundert jahren kochen die menschen die eier hart um sie über die fastenzeit aufzubewahren in der früher auch der verzehr von Eiern verboten war. Daher kommt übrigens auch der brauch mit dem osterei. die Eier wurden eingefärbt um sie nicht zu verwechseln.
Die fastenzeit dauert beaknntlich 40 tage und auch danach konnten die menschen bestimmt nicht gleich alle eier essen die die hühner in diesen 40 Tagen gelegt haben:)
Also..falls ordentlich hart gekocht und nicht abgeschreckt...kein problem und weder ein selbstmordversuch noch ekelig!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten