Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 09.03.2005, 11:15 Uhrzurück

Re: Es liegt in den Köpfen der Gesellschaft

naja Eilan, aber ob 3 Monate Mutterschutz, die von der Krankenkasse bezahlt werden tatsächlich (!) SO ein Risiko sind, möchte ich bezweifeln. Es geht doch eher darum, daß wir es immer noch nicht geschafft haben, die Zeit danach gleichberechtigt zu organisieren.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten