Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Andrealine am 08.03.2005, 14:41 Uhrzurück

Ich bin da desillusioniert, wir haben nichts erreicht,

weil wir uns alle gegenseitig in die Parade fahren. Das geht schon los "ich bin die bessere Mutter als Du" und "Karrierefrau versus nur-Hausfrau" etc. Ich kann das alles nicht mehr hören... Jede Frau soll so leben wie sie es möchte, aber bitte schön die Rahmenbedingungen für jede Lebensform (ob mit oder Familie) schaffen. Aber solange wie kein Druck seitens der Frauen gemacht wird und jeder darauf wartet, dass die andere aktiv wird, passiert gar nichts.... Ich habe hier gerade im Ort für eine Bushaltestelle für Grundschüler gekämpft und was ich da von den lieben Nachbarinnen an persönlichen Bemerkungen zu hören bekam (vor allem von hinten rum) hat mich so dermassen wütend gemacht....Die meisten Frauen sind nicht in der LAge ihr Konkurrenzdenken auszuschalten. Das war schon so als ich noch im Berufsleben stand. Die meisten Kolleginnen waren ganz erstaunt, dass ich Konkurrenzspielchen nicht mitmachte, sie waren aber dann immer ganz schnell dabei, haben aber letztlich nichts erreicht...Ich habe übrigens nicht weniger als meine männl. Kollegen verdient. Teilweise sogar mehr...
Ich versuche jedenfalls mich zu engagieren, um die Situation von Frauen in diesem Land zu verbessern und um eine echte Wahlfreiheit zu erreichen, was das Thema "Familie und Beruf" angeht.

Von daher ist mir der Weltfrauentag fast wurscht...

Grüsse
Andrea

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten