Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von witha am 17.01.2006, 9:06 Uhrzurück

bei uns hilft folgendes... (etwas länger)

vorab: Echinacea habe ich noch nie ausprobiert, ich weiß nicht mehr warum, aber irgendwas hat mich daran gestört.
Zu Umckaloabo: laut Warentest ist es ein mildes Antibiotikum, das nicht einfach so genommen werden sollte und falls doch, mind. noch eine Woche nach völligem Abklingen der Erkrankung.
Mein Sohn hatte auch eine Bronchitis nach der anderen, wir sind dadurch nicht nur beim Kinderarzt gewesen sondern auch beim Lungenfacharzt, der sagt, es gibt nicht bei gesunden Kindern mehrmals eine Bronchitis, spätestens nach der dritten Bronchitis kann man sagen, daß das Kind Asthmatiker ist. Wir haben dann ein Jahr lang das Kind wie einen Asthmatiker behandelt und u.a. Cortisonspray inhaliert. Es gab dann keine Bronchitis mehr und selten mal überhaupt eine Erkältung und das über den ganzen Winter. Sowas hatten wir zuvor noch nie.
Zwischendurch waren wir wieder beim Kinderarzt und der sagte, er würde was ganz ähnliches aufschreiben wollen, nämlich Aarane. Das hat dann auch geholfen. Aber der Lungenarzt sagte, das ist ein Mittel von dem man inzwischen ganz weg ist, weil es gar nicht hilft. Da hatte ich keinen Nerv mehr auf irgendwas und habe selber gebastelt. Mein Sohn bekommt über den Winter Orthomol Junior und wenn eine Erkältung in Anmarsch ist Ferrum phosphoricum comp. von Weleda(antroposophisch) und über den ganzen Winter wegen der Heizungstrockenheit Nasendusche abends (das macht er sehr gerne, der Anfang war allerdings schwer).
Bis dann, lg witha

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten