Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Drillingsmama am 15.02.2008, 15:48 Uhr.

Re: Nützt ja nix...

HAllo
Nein, will und werde meien Tochter nicht unter Druck setzen, wollte es nur so wissen.
Wie der Durchschnitt war/ist weiß ich nicht.
Ihre Klassenlehrerin bestell uns relativ regelm. ein da sie Probs hat mit MAthe, die Zahlen noch an den Fingern abzählt ect. ( nur denk ich sie kann die ZAhl sich sonst nicht Bildlich vorstellen). Wir üben ja schon jeden Tag mit ihr, manchmal schreibt sie sich selbst Aufgaben, oder sie übt dann anden FAlschen Aufgaben so lange bis sie richtig sind.
Die Klassenlehrerin hat uns auch Sachen zum Üben ect. mitgegeben, aber sie schreibt halt noch sehr Spigelschrift manchmal extrem manchmal fast nicht.
Würden wir nicht mit ihr üben ect und würde die Lehrerin zb wissen das es zuhause Probs gibt sagte sie dann wäre sie ein KAndidat der sitzenbleibt, sie hält unsere MAus für zu früh eingeschult, sie ist ja noch soo klein*grrr.
Komisch jetzt kommt wirklich JEDER mit dem Spruch sie ist noch soo klein, sie hätte noch ein JAhr zurückgestellt gehört,.... .
Wir haben es uns echt nicht leicht gemacht FAkt ist aber,
die Therapeutin bei der wir sind hat einen Test gemacht der altersgerecht war und sie meinte man kann sie einschulen, sie wollte auch eingeschult werden,

andere befreundete Eltern mit denen wir gesprochen hatten meinten sie sei fit genug ,


die Kindergärtnerin war der Meinung sie sei noch nicht soweit, sie sei noch so klein,

der Amtsarzt meinte in der 1. Klasse werden schon Diktate gemacht da muß sie sie Sätze behalten können ( die Langen Sätze konnte sie nicht merken) also fazit von ihm nicht einschulen,

wir dachten Einschulen, nur weil sie sich nicht die langen komischen Sätze merken konnte nicht einschulen??? kommt nicht in Frage, Gewicht und Größe hätten sich auch in einem JAhr nicht geändert

LG Drillingsmama

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia