Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von bubumama am 13.06.2011, 21:47 Uhr.

Nochmal zu "Bravo lesen" -- sorry, bin im Urlaub, die WLan Verbindung hier

ist etwas dürftig.... mal sehen, wie lange es gutgeht....

Also, das Kind geht in eine "normale" Klasse soviel ich weiß, sehr ländliche Gegend, wenig Kinder, alle eher "normal". Die Mutter war damals mit mir in der Schule.
In unsere Klasse ging damals ein Mädchen, die hatte mit 14 den ersten Sex, während die Eltern zum Bibelkreis beim Nachbarn waren.... sie wurde immerzu gegängelt von den Eltern, war Klassenbeste, "Streberin" wie man sagen würde, Außenseiter, immer brav, immer korrekt, nie verrückt oder mal "frech"....
Und genau "so Eine" will meine Freundin nicht erziehen..... das hat sie dazu gesagt, als ich gemeint habe, die Bravo wäre weiß Gott zu früh in diesem Alter.

Sie meint, ihre Tochter würde gehänselt werden, wenn sie die ZEitung nicht liest, nicht "hip" gekleidet ist und andere Dinge auch nicht tut oder hat.

Das zeugt meiner Meinung nach von wenig Selbstvertrauen, auf Mutter und Kind Seite.

Wie gestagt, man kann sein Kind schon genug stärken, dass es nicht immer mit dem Strom schwimmt, sondern sich selbst treu bleibt und seine eigene MEinung bildet.

melli

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an bubumama   
Postfach Mein Postfach   
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Danke für die Antworten wegen "Bravo lesen"...

Also ich bleib dabei, ich finde es zu früh mit 8 Jahren.... Meine Freundin glaubt, ihre Tochter würde ausgegrenzt, wenn sie die Bravo nicht liest, keinen I-pod hat und auch sonst nicht die neuste Mode (in jeglicher Hinsicht) hat.... Sie meint, es würde eine Außenseiterin, ...

bubumama   10.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Wie gut können eure Kinder lesen???

Wollte mal fragen, wie gut und flüssig eure Kinder in der 1. Klasse lesen können. Haben die schon alle Buchstaben? Mein Sohn hat noch nicht alle Buchstaben und er liest auch nicht sehr flüssig. Und ist auch nicht wirklich Lesen-Motiviert. Noch dazu ist er auf einer ...

mycofie   26.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Lesenacht

Hallo! Ich freu mich so. Nachdem meine Tochter schon nicht im Kiga zum Abschied übernachten durfte, worauf sich der ganze Kiga gefreut hatte( also die kids mal zumindest), veranstaltet ihre Lehrerin nun am 10.6. eine Lesenacht mit ihnen, als Belohnung dafür das die gesamte ...

saarbaby   27.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Lesepass? Kinder üben Lesen zu Hause, nicht in Schule??

Hallo, möchte einführend erwähnen, dass meine Große in die 1.Klasse in Bayern geht, sie ist laut ihren Test eine gute Schülerin, allerdings ist ihre Schwäche das Lesen, sie gehörte nicht zu denen, die dann schon können. Deshalb übe ich mit ihr tägliche kleine Texte. Mir ist ...

ziegelstein   12.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Mal ganz ketzerisch... Lesen durch Schreiben

Angesichts vieler Ärgernisse, insbesondere angesichts der Klagen der weiterführenden Schulen über die katastrophale Rechtschreibung, ist das Thema Rechtschreibung, Methode und Korrektur hier im Nachbarort auf einem Extraabend noch einmal besprochen worden. Durch eine Befragung ...

anja1166   28.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Freude am Lesen...

Hallo Leute ich bin gerade ein bisschen genervt - mit meinem Erstklässlersohn. Lesen kann er mittlerweile ganz ordentlich. Klar, noch recht langsam, aber er kann eigentlich alles entziffern und versteht auch was er liest. Was mit nervt, ist diese ...

tina14   26.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Was lesen eure Erstklaessler denn so?

Mein Sohn ist 5 und kann schon recht gut lesen. Was er von der Schule mitbringt zum Ueben kann er schon auswendig. Es ist auch in Englisch. Wir wollen auch deutsche Sachen lesen, weil das erfahrungsgemaess einfacher ist. Nur bekomm ich hier nicht viel. Wenn ich was Spezielles ...

Cata   09.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Lesen lernen, oh Graus

Hallo Ihr, ich brauche mal einen Rat von Euch. Mein Sohn ist 7, Erstklässler. Er geht auch ganz gerne in die Schule. Nur leider tut er sich fürchterlich schwer mit dem Lesen lernen. Er kann die einzelnen Buchstaben aufsagen, erkennt aber das Wort nicht, auch wenn er es schon ...

Christine-HH   15.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Lesen

Mein Sohn will nicht lesen! Er stottet die Buchsteben nacheinander ab und sagt : weiß ich nicht ! ich weiß nicht wie ich ihm helfen kann....er hört die Wörter nicht. Ein Drama! WIe ist das bei Euch und wie geht ihr ...

fabimami30   07.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
 

Lesen

mein Sohn dichtet sich was zusammen statt zulesen . Er liest die Buchstaben aber kann sich die als ein Wort nicht vorstellen,er hört das nicht raus.... was kann ich machen? hat hier auch jemand die Probleme? ...

fabimami30   22.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lesen
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia