Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Hexhex am 07.04.2011, 9:50 Uhr.

Re: Naja, natürlich die Konsequenzen ziehen und...

Hallo,

Dein Mann hat ja mit der Familie gesprochen, und dort kam keine Einsicht - mehr kann man nicht machen oder erreichen. Es wird in dieser Familie mit so einem Unfall nicht offen umgegangen, sondern es wurden Dinge schöngeredet bzw. auch vertuscht. Ihr müsst halt jetzt die Konsequenz daraus ziehen und Deinen Sohn auf keinen Fall mehr dorthin zum Spielen lassen, das versteht sich von selbst. Man hat dort ein anderes Verständnis von Aufsicht und auch davon, den Willen eines Kindes zu respektieren (Anruf zu Hause), als Ihr es habt. Da diese Vorstellungen nicht zusammenpassen, geht Spielen eben nur noch bei Euch zu Hause, aber nicht mehr dort.

Ein Kind woanders spielen zu lassen hat ja sowieso viel mit Vertrauen zu tun und geht nur, wenn in der anderen Familie ähnliche Maßstäbe gelten wie bei einem selbst, so dass man ein gutes Gefühl dabei hat. Wo dies nicht der Fall ist, kann man sein Kind den Leuten eben nicht mehr anvertrauen, ich würde das auch nicht tun.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia