Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dietrichsan am 09.05.2011, 13:52 Uhr.

Kann Kinder - Stichtag in NRW

Hallo Zusammen,
mein Sohn ist ein Kann-Kind und soll im Sommer in die Schule kommen.
Jetzt wird das Thema ja in vielen Foren bearbeitet und ich kenne glaube ich alle Nachteile zu genüge. Was mich einmal interessieren würde ist wie sich der verlegte Einschulungsstichtag auswirkt. Viele Freunde meines Sohne die dieses Jahr in die Schule müssen sind von Mitte - Ende September. Hat sich eigentlich auf Grund der Stichtagsverlegung bei den Schulen etwas getan?
Die müssen ja jetzt mit deutlich jüngeren Kindern arbeiten. Ich selber bin immer noch unsicher ob die frühere Einschulung eine gute Idee ist aber es gibt bei uns einige "gute??" Gründe für die Einschulung.

- Kognitiv ist er sicherlich so weit, das bestätigen KITA, Arzt, Schule etc.
- Seine Kita-Gruppe wird zur Ü1 Gruppe umgebaut. Von 16 Kindern
kommen dieses Jahr 10 in die Schule. Der Rest (alles Mädels) ist 1 Jahr
jünger als er. Die Gruppe wird mit 1-3 jährigen aufgefüllt.
- Alle seine Freude in der Nachbarschaft kommen dieses Jahr in die
gleiche Klasse. Ebenso die Jungs beim Fußball, in der Sportgruppe etc.
- Er spielt eigentlich nur mit ältern Kindern.
- Er hat selber lange überlegt ob er in die Schule will und sich in der
Vorschulgruppe mit den anderen z.T. 1 Jahr älteren verglichen ob er es
auch packt und jetzt ist eer sicher er KANN und WILL. ( Na ja trotzdem
für mich kein alleiniger Grund)
- Er schreibt und rechnet jetzt freiwillig jeden Tag, er sagt mit dann hätte
die Lehrerin keinen Grund ihn wieder in die Kita zuschicken. ( Er liebt
seine Kita trotzdem und will in den Ferien die anderen besuchen gehen.)
- Allerdings meint der Kindergarten er sollte vielleicht noch ein Jahr haben
weil er sich gegen die ganz Großen (1 Jahr älter) nicht behaupten kann.
Daran glaube ich aber nicht, da er nicht schüchtern ist sondern nur der
Meinung er hätte es nicht nötig sich mit diesen Kindern anzulegen. Er
sagt dann immer wenn die mir "blöde" kommen gehe ich weg.

Na, ja wir werden sehen.
Leider haben wir nicht mehr so viel Zeit für die Entscheidung und ich mache mir sehr viel Sorgen wie es dann später weiter geht wenn er so jung ist.
Gruß
Sandra

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia