Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von AustroAmericanMom am 04.03.2005, 17:49 Uhr.

Re: Jungens, die fast nur mit Mädchen spielen

Hi,
sprichst du von meinem Sohn? :-)))

Auch mein Sohn (gerade 7) zieht Mädchen in der Schule vor: er hat zwar beste Freunde - da sucht er auch definitiv nach Buben, aber in gemischten Umgebungen zieht er Mädchen vor und genau wie deiner ist er sozial wesentlich weiter entwickelt.
Ich versteh darunter "erwachsenes, reifes Verhalten im Miteinander" und das ist meiner Meinung nach nicht Geschubse und sich körperlich durchzusetzen.

Er spielt ruhig, mag kein wildes Spielen und schon gar kein Rumgetobe- auch mag ein kein Fußball (!!!) , weil es zu wild ist.. und weil er glaubt, dass er nicht gut genug ist. :-)

Ich versuche ihm die Sachen anzubieten, die ihm gefallen - zB wird er bald anfangen Baseball in einer Mannschaft zu spielen, da er Kontaktsportarten nicht mag, aber sehr geschickt mit dem Baseballschläger umgeht, allerdings möchte er sehr wohl Karate lernen (trotz "Kontakt").

Ich war früher etwas besorgt, weil ich dachte er müsse sich "durchsetzen", aber er hat ein solches Selbstvertrauen entwickelt, dass wir nur Staunen. Er schreibt Stories, bastelt und baut viel, liebt Mathe, spielt super Klavier, wollte lange nicht malen, weil er glaubte nicht gut genug zu sein und ist nun bereits wesentlich besser als ich...ist generell wesentlich weiter als die meisten seiner Klassenkameraden, und wird aber vielleicht gerade deshalb total respektiert und gemocht.

Ich glaube nicht daran dass jeder Junge "wild" sein muss um sich durchzusetzen. Er ist tatsächlich "cool" ohne je jemanden geschubst zu haben ...

liebe Grüße,
Ivonne

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia