Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von HeikeB1969 am 14.10.2009, 18:22 Uhr.

Re: In welchem Bundesland wohnt ihr? owT

Hi Du

ich find das nicht schön, was mit Deinem Sohn da grad passiert.
Wir wohnen auch in Bayern und unsere Lehrerin hat ein gestaffeltes Smily-System
hängender Mund - gar nicht gut
gerader Mund - passt scho
lachender Mund - gut
lachender Mund, Ohren, Haare - sehr gut
weitere Ausprägungen wie Hemd und Hut mit Blume - Prima
oder auf dieser Stufe ein Stempel oder ein Abziehbildchen

Zu Anfang hat meiner das noch nicht so verstanden, wir haben das nun für zuhaus übernommen und für die "Beste" Stufe gibts zuahus auch einen Smily und bei 10 eine Überraschung. Jetzt ist er mit Feuereifer dabei.

Unsere Lehrerin korrigiert sehr, sehr streng. Beispiel, wenn bei der "1" der STrich nicht im "richtigen" Winkel nach links geht, dann wird das rot korrigiert. DAs war so bekannt, der Ruf eilt ihr voraus. Sie hat keine Kinder, was manchmal bisserl schwierig ist, vom Alter ist sie ca. Mitte 40 und sie verlangt sehr viel, sagt man. Mir kommts derzeit noch nicht so schlimm vor, auch, wenni ch mit dem vergleiche, was ich hier so mitlese.

Soweit ich das weiß, ist ja die Instanz über der Schule, das Schulamt. Hast Du Dir schonmal überlegt, wenn ein Gespräch mit der Lehrerin nichts bringt (so wie Du schreibst, wird das wohl so sein), würd ich beim Schulamt mal nachfragen, vor allem, wenn auch der Rektor nicht helfen kann/mag. Du schreibst, dass Deine Tante (?) Grundschullehrerin ist und sie verpflichtet sind, Hausaufgaben zu korrigieren - sicher ? Ganz sicher ? Das würd ich verifizieren, am besten irgendwelche Quellen schriftlich zitieren, und bei diesem Gespräch mit der Lehrerin dabei haben. Und dann eben zur nächsthöheren Instanz.

Und da das dauern wird, würd ich zuhaus die Smilys machen ...

Lg
Heike

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia