Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von jumanu am 14.10.2009, 11:05 Uhr.

Was haltet ihr davon?

Sorry, vielleicht gehe ich hier der ein oder andere userin mit meinem Lehrerproblem auf die Nerven, dann bitte überlesen, aber mich belastet es einfach....

Bei unseren Kindern wird nichts kontrolliert, keine Aufgaben die sie in der Schule machen und auch keine Hausaufgaben. Wir haben die Lehrerin gebeten doch wenigstens die Hausaufgaben anzusehen, sie meinte es sei Aufgabe der Eltern!! Ich könnte noch ewig hin und herschreiben, berichten etc....ein leidiges Thema.

Mittlerweile ist es so das einige Kinder bewusst ihre Hausaufgabe in der Schule lassen, warum sollen Sie es überhaupt machen wenn es eh nicht angesehen wird - Aussage der Kinder. Mein Sohn fing Montags auch so an, dass er sein Heft nicht mehr mit nach Hause nimmt, weil sie sowieso nie danach fragt bzw. ansieht. Ich hab mit ihm gesprochen, erklärt usw...und gestern nun einen Smily Stempel eingeführt. Hab ihm gesagt, wenn er die Hausi richtig und ordentlich macht, bekommt er von mir einen Stempel und wenn er zehn davon hat gibt es eine kleine Überraschung. Das fand er prima und war sofort motiviert und angespornt. Lob bekommt er selbstverständlich, aber ich denke manchmal brauchen die Kleinen einfach etwas "handfestes", ein sichtbares Lob.

Das Heft hab ich bezahlt, kein Eigentum der Schule und ob es der Lehrerin auffällt - keine Ahnung. Wenn ja, hab ich meinem Sohn gesagt er darf ruhig sagen das er die Hausi toll gemacht hat und den Stempel von mir dafür bekommen hat.

Zwei andere Mamas wollen das nun auch so machen, fanden die Idee gut.

Wie das alles mit der Lehrerin weitergeht, ich hab echt keine Ahnung, der Rektor sieht das nichtt so eng, es ist ja schon seit 20 Jahren so...tzzz...und Fr. **** hat halt ihr eigenes System. Danke auch. Aber leider auf Kosten der Kinder. Warum sieht das weder Lehrerin noch Rektor? Sogar andere Lehrkräfte reden davon!

Ich bin sehr selbstkritisch, meint ihr die Idee mit dem Stempel ist gut oder soll ich mir eine andere Motivation überlegen? In Religion z.B. bekommen die Kinder einen Stempel und das ist Thema Nr. 1 ob und wer heute einen Stempel bekam. Aber sie freuen sich so auf diesen Stern, da dachte ich mir vielleicht ist das bei den Hausaufgaben auch eine kleine Aufmunterung und Anreiz für meinen Sohn...wenn schon die Lehrerin sich nicht dafür interessiert und davon ausgeht das wir Eltern diese Aufgabe übernehmen müssen.

Wäre um ehrliche Meinungen dankbar,
lieben Gruß´

jumanu

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia