Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sarah+Krümels-Mama am 26.09.2013, 9:19 Uhr.

Hilfe Kind will plötzlich nicht mehr zur Schule und weint jeden morgen :-(

Hallo zusammen

Ich hab hier ein Problem und weiß absolut nicht weiter.

Meine große geht seit dem 4.9 in die Schule und es lief auch die ganze Zeit ganz gut.
Sie ist schon in der 2ten Woche alleine von der Tür in die Klasse gelaufen und war stolz wie Oskar, sie wollte dann sogar schon von der Ampel aus alleine gehen ( 100m bis zur Schule von da) aber das wollte ich noch nicht.

Seit gut 1,5 Wochen nun ist es der reinste Kampf, morgens macht sie sich super fertig, läuft auch ohne Probleme bis zur Schule und sobald es dann heißt "ab in die Klasse" fängt sie bitterlich an zu weinen :-(

Ihre Begründung:
* sie hat niemanden der mit ihr Spielt (geh ich gleich drauf ein)
*und sie möchte dass ich sie auch bis zu ihrem Platz begleite wie die anderen Mütter (geh ich auch drauf ein gleich)

Zu dem "niemand spielt mit ihr", die Schule hatte es so gehandhabt, dass die OGS Kinder und die "normalen" Kinder in den ersten 1,5 Wochen in 2 gruppen eingeteilt wurden. Sprich, die OGS Kinder fingen um 8 Uhr an und durften um 10.45 Uhr nach Hause bzw. in die OGS und die anderen fingen um 8.45 Uhr an und blieben bis um 11.30 Uhr.
Das hat sie schon nicht verstanden und kannte demnach niemanden aus der "Normalen" Gruppe, da alle ihre KiGa Kollegen in die OGS gehen. Meine Tochter ist aber absolut nicht Kontakt scheu, geht auf jeden zu und findet auch schnell anschluss, selbst auf dem Spielplatz hat sie spätestens nach 10 min. jemanden zum Spielen gefunden.
Hier ist es nun so, dass die OGS Kinder eine "gemeinschaft" bilden und sie nicht dazwischen kommt und die 2 Mädels die nicht in die OGS gehen, kennen sich seit sie 2 Jahre alt sind und auch hier kommt sie nicht dazwischen :-( Mir sind ja die Hände gebunden und ich weiß nicht was ich machen kann.

Zu dem mit in die Klasse bringen, ICH persönlich finde es 1. doof, wenn die Kinder inkl. Tasche schleppender Mutter auf den Platz gebracht werden und 2. kann ich es auch nicht, da ich nen KiWa dabei habe und man erstmal 10 Stufen runter muss und dann wieder 20 rauf um in die Klasse zu kommen, einen anderen Weg gibt es nicht und den Kiwa mit allem Pipapo im Eingang stehen lassen mag ich nicht. ich war so stolz dass sie das so super alleine gemacht hat und nun jeden morgen dicke fette Krokodielstränen.

Ihre Klassenlehrerin SIEHT das jeden morgen und geht einfach an uns vorbei anstatt mal zu sagen "Mensch was ist den los, komm ich nehm dich mit" .... Ist das so "üblich" dass sich Lehrer da nicht so viel von annehmen? Klar weiß ich, dass sie nicht nur SIE hat aber gerade wenn sie doch sieht, dass das Kind so bitterlich am weinen ist, kann man da nicht mal reagieren? Sie kommt doch gerade erst aus dem Kiga, ist es gewohnt betuddelnde Erzieherinnen zu haben, die sie auch mal drücken und sowas.... :-(
Ich stehe jedenfalls jeden morgen nun da mit nem bitterlich weinenden Kind und weiß nicht was ich machen soll. :-(

Ich weiß absolut nicht weiter und hab mich auch schon an die Lehrerin gewendet, diese schaut nun ob wir "mal" nen Gesprächstermin machen....super.... :-(

habt ihr einen Tipp/Rat für mich? oder ne Idee, was ich machen kann? Ich bin wirklich verzweifelt und es tut mir so weh :-(

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Ich will nicht in die Schule

Hallo, Unten hatte ich ja schon die Schwierigkeiten aufgelistet, dass unsere Tochter im Unterricht oft weint. Heute weinte sie schon nach dem Aufstehen .....ich will heute nicht in die Schule...... Mit Engelszungen habe ich sie hinbringen können. Kleine Versprechungen, wie ...

Beauschi   20.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   will nicht Schule
 

Wie hättet Ihr gehandelt bei "Ich will nicht mehr in die Schule?"

Guten Morgen, heute morgen hatte ich ein Mega-Drama daheim, weil meine Tochter erst gefühlte 100 Mal sagte, dass sie nicht mehr in die Schule will und dann über Bauchschmerzen klagte. Mir war irgendwie klar, dass es in der Schule Probleme geben muss und ich hakte nach. Sie ...

charty   26.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   will nicht Schule
 

Mein Sohn will nicht in die Schule und weint nur noch...

Hi, vielleicht habt ihr ja einen Tipp für mich. Mein Sohn wurde Mitte August eingeschult und hat sich schon ganz lange auf die Schule gefreut, da fast alle seine Freunde schon dort waren. Am Anfang war alles gut, er ist gerne gegangen und wir hatten keine Probleme. Seit ca. ...

6777Sandra   19.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   will nicht Schule
 

will nicht in die schule

Unser 6 jähriger Sohn will einfach nicht zur Schule. Ich oder mein Mann bringen ihn jeden Morgen zur Bushaltestelle. Dann müssen unsere 3 weitere Kinder untergebracht werden. Es ist so das ich die 3 Kidds im Auto lassen und mit unserem großen an der Bushaltestelle auf den ...

Isabel   11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   will nicht Schule
 

Will nicht mehr zur Schule!

Mein Sohn (6) wurde vor 3 Wochen eingeschult. Leider kam er in eine Klasse wo keine seiner Freunde ist. Diese sind alle in der Paralelklasse. Mii seinem Banknachbarn hat er sich gleich recht gur vertragen. Da sie aber zuviel geredet haben wurden sie auseinander gestzt. Seitdem ...

Tias2002   06.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   will nicht Schule
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia