Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sechsfachmama am 04.09.2011, 0:26 Uhr.

gibt keine Lehrer an unserer Schule

schon seit Jahr(zehnten) nicht.
Fast nur "alte" Lehrer - also die schon 20 Jahre und länger dort gemeinsam arbeiten und somit fehlt mir manchmal ein bissel pfiffig neues.

Meine 5.klässlerin hatte eine Musiklehrerin, die ich als ganz liebe und nette Mathelehrerin (schon in Rente inzwischen) zuerst kennen gelernt habe - aber sie hat mit den Kindern fast nichts gesungen. Als die Direx die Klasse dann übernahm, ist sie aus allen Wolken gefallen, weil die Kinder keine Lieder kannten.
Sowas finde ich sehr schade.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Gewalt in der Schule - Aus Lehrersicht

Hallo, bezugnehmend auf die Diskussion unten: Wir hatten am Wochenende die Konfirmation unseres Sohnes und somit die Verwandschaft da, die zum großen Teil aus Lehrern besteht. Es kam dabei auch zu Diskussionen darüber, wie es heute so in den Schulen "abgeht" bzgl. Gewalt. Mein ...

MamaMalZwei   18.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schule, Lehrer
 

Wie sind bei Euch die Lehrer - bzw.wie verhalten sich Eure Kinder in der Schule?

Ich hab´ da irgendwie ein Problem und weiß gerade nicht, was ich machen soll. Als mein Sohn ins 1. Schuljahr kam, war die Klasse insgesamt schon sehr aggressiv. Es ging von über würgen (mein Sohn mit Würgemale, fast erbrochen), über Aufritzen eines Armes mit dem Bleistift, über ...

Mobekka   04.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schule, Lehrer
 

Weil es in manchen Postings erwähnt wird, wie alt sind die Lehrer in den...

Euerer Kinder denn so? Bei meiner Tochter sind es vorwiegend junge Lehrer und Lehrerinnen, eine kenne ich noch aus der Schule, also als ich mit ihr zur Schule ging :-) 3 Lehrerinnen sind etwas älter, ich schätze mal so Mitte 50 bis 55. Ansonsten sind die anderen so ...
bubumama   02.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schule, Lehrer
 

Mal wieder Schule - Ärger mit Lehrerin was tun?

Tochter macht ärger in der Schule Meine Tochter ist 7 Jahre alt und geht (noch) in die 1. Klasse. Der Lehrerin ist aufgefallen, dass sie immer zuletzt von anderen Kinder gewählt wird (im Sportunterricht) und sie keine Freundin in der Klasse hat. Sie zappelt auch auf dem Stuhl ...

TinaDA35   18.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schule, Lehrer
 

Gespräch in der Schule mit Lehrerin :-(

Unsere kleine Tochter (6 J. - 1. Klasse) war schon etwas "lebhaft". Sie hat kein ADS oder ADHS, guckt nur am Wochenende fern (1-2 St maximal) und hat genug "Auslauf". Sie geht reiten - macht also auch Sport. Heute hatten wir das Gespräch: Die Lehrerin berichtete uns, dass ...

TinaDA35   03.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schule, Lehrer
 

@Herminie - wegen Schulen und Lehrern

"wir Mütter haben halt die Illusion, dass hoch motivierte Leute in der schule mit unseren Kindern zu tun haben. die Realität sieht da leider anders aus." Und wir Lehrer haben halt die Illusion, dass unsere Schüler, mit denen wir lernen, leben und arbeiten möchten, gute, ...

montpelle   17.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schule, Lehrer
 

Posting v. 4.5. Heute Gespräch m. Lehrerin

Erstmal ein wunderschönen sonnigen Guten Morgen an alle.... Vor einigen Tagen hatte ich über die Probleme meines Sohnes mit einem Klassenkamerareden gepostet. Es kam ja zu einem spontanen Gespräch mit 2 Müttern, wo ich mir vorkam, als werde ich vor Gericht gestellt. Naja, ...

Notre   11.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lehrer
 

das leidige Thema - Abschiedsgeschenk Lehrerin

wir ziehen um und mein Sohn hat morgen seinen letzten Schultag. Da ich ihn persönlich von der Schule abhole (mag ihn mit seiner Trauer nicht alleine lassen), treffe ich natürlich noch auf die Klassenlehrerin. Und ich würde ihr gern eine Kleinigkeit schenken - nur WAS? ...

Suka73   03.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lehrer
 

Unsere Lehrerin wurde von Eltern bedroht.

Oh man, daß tut mir total leid. Wir haben ganz schlimme Eltern, die kennen sich auch alle schon aus dem Kiga und sich gegen die Lehrerin verschworen. Zwischenzeitlich dacht ich, es hätte sich gelegt, aber jetzt ist was ganz schlimmes passiert. Bei uns gibt es ein Mädchen in ...

estelle03   14.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lehrer
 

Lehrerin fällt länger aus

guten morgen! ich habe gestern erfahren, dass sich unsere lehrerin das handgelenk gebrochen hat und heute operiert wird. sie wird mind. 2 wochen ausfallen, wenn nich länger... die kinder sind jetzt auf die anderen 3 klassen aufgeteilt worden. wir hatten den fall erst mo und ...

enibas.w   28.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lehrer
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia