Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 23.11.2005, 20:29 Uhr.

Re: Erfahrung im 1. Schuljahr mit Kindern die schon Lesen und Schreiben können ?...

Hallo Daniela,

mein Sohn war zwar etwas älter, hat sich aber mit 6 selber das lesen beigebracht und hatte auch mit Zahlen bis Zahlenraum 100 absolut keine Probleme, er wurde aus anderen Gründen erst mit 7 eingeschult da er damals ein Kannkind war.

Die Lehrerin hat das super aufgefangen und auch unser Schulsystem ist sehr gut dafür. Er hat viel den anderen Kindern geholfen und bekam weiterführende Aufgaben, damit ihm nicht langweilig wird.

Er konnte allerdings nicht richtig schreiben, d.h. mit dem sauberen schreiben der Buchstaben hatte er Probleme das war alles. Er hatte weder Anschlussprobleme noch Lernprobleme - er ist jetzt in der 2. Klasse, lernt immer noch gerne und leicht wenn auch der vorsprung nicht mehr so riesig ist wie voher, aber wie gesagt, es kommt sehr starkt auf die Lehrer darauf an, wie sie damit umgehen.

Bei uns an der Grundschule wird nach Montessori gelern, d.h. sie lernen selbsltändiges Arbeiten, sie bekommen einen Wochenarbeitsplan der zum Unterrichtsstoff erarbeitet werden muss, der teilweise Hausaufgaben und teilweise Zusatzaufgaben beinhaltet die in der Freiarbeitszeit berarbeitet werden. wer schnell mit seinem Plan fertig ist, bekommt Zusatzaufgaben mit dem nächsthöheren Schwierigkeitsgrad.

wir hatten Glück - mal sehen wie es dann in der 3. Klasse weitergeht, denn da sind dann alle so ziemich auf dem gleichen Level.

Also mach Dir mal keinen Kopf das geht einfacher als man Denkt und bei Problemen unbedingt mit der Lehrerin sprechen das hat uns sehr viel geholfen als mein Sohn sehr unausgeglichen war weil das Schreiben so schwer für ihn war im gegensatz zu den anderen Dingen.

(der Zahlenraum in der 1. Klasse geht übrigens bis 20)

Viel Glück und Augen zu und durch
Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia