Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
 
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Gesunde Ernährung
Schwangerschaft
Die richtige Ernährung in der Schwangerschaft ist viel leichter als man denkt und wichtig für Mama und Baby!
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
 
Schwanger mit 35 plus ... Schwanger mit 35 plus ...
Geschrieben von Hase185, 13. SSW am 22.02.2013, 17:30 Uhr.

Nackenfaltenmessung

Hallo!

Bei meinen Zwillingen wurde die o. .a. Messung durchgeführt. Alles okay.

Nr. 1 hat den Wert 1:460 und Nr. 2 1:660. Sind sehr zufrieden. Trotzdem will man nach der Feindiagnostik noch einmal über die Fruchtwasseruntersuchung mit mir reden. Verstehe das nicht. Die machen einen ja verrückt.

Ich bin jetzt 35 und werde in 3 Monaten 36.

Was habt Ihr für Erfahrungen?

LG H.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an Hase185   
Postfach Mein Postfach   


*6 Antworten:

Re: Nackenfaltenmessung

Antwort von Hadianne, 17. SSW am 22.02.13, 19:54 Uhr
 
Hatten wir auch gerade, viertes Kind. Alles ok. Der Arzt hat mich nicht wahnsinnig gemacht, er meinte, die Chance von etwa 6 % , dass doch etwas wäre sollen uns nicht verrückt machen. Ich solle ganz ruhig meine Schwangerschaft genießen...alle Kinder sind gesund, warum soll es nun anders sein?

Hab ihm allerdings vorher schon gesagt, dass ich auf jede weitere Feindiagnostik verzichten möchte.

Bin 36 Jahre alt.

 

Re: Nackenfaltenmessung

Antwort von schlangenlady237 am 23.02.13, 10:58 Uhr
 
Hallo,

ich habe bei meiner ersten Schwangerschaft auch eine Nackenfaltenmessung durchführen lassen, da ich schon 34 war. Da das Ergebnis allerdings so gut war (1:20.000), hat mir meine Frauenärztin von einer Fruchtwasseruntersuchung abgeraten. Ich habe dann auch darauf verzichtet und nur einen Feinultraschall durchführen lassen. In deinem Fall finde ich es aber schwierig zu entscheiden, ob eine Fruchtwasseruntersuchung wirklich erforderlich ist. Ich würde mich aber an deiner Stelle von deinem Frauenarzt nicht zu einer Fruchtwasseruntersuchung drängen lassen, wenn du selbst das nicht möchtest. Nur wegen deines Alters würde ich aber eine solche Untersuchung nicht machen lassen, wobei das m. E. sowieso überbewertet wird.

 

Re: Nackenfaltenmessung

Antwort von Foxi23, xx. SSW am 23.02.13, 17:56 Uhr
 
Ich hatte in der 14. SSW das Ersttrimesterscreening und in der 21. SSW Organfeinultraschall, aber nicht wegen der ETS-Ergebnisse, sondern weil meine FÄ so gut wie jede Patientin zum Organfeinultraschall überweist.

Bei dieser Spezialistin dann musste ich auch extra unterschreiben, dass ich bezüglich FU aufgeklärt wurde und diese abgelehnt habe. Ich war da 35 1/2 Jahre alt. Hat mich auch irgendwie verunsichert, denn mit 34 und 11 Monaten hätte ich nix unterschreiben müssen. Aber irgendwo müssen sie sich halt absichern.

 

Re: Nackenfaltenmessung

Antwort von rodami am 24.02.13, 1:34 Uhr
 
Ich habe es nicht machen lassen. Mit ü35 hat man halt das Recht auf diese Untersuchung. Wie gesagt, ich habe damals dankend abgelehnt. Wenn es keinerlei Auffäligkeiten gibt, warum dann dieses, wenn auch geringe Risiko eingehen?
Grüße

 

Re: Nackenfaltenmessung

Antwort von uli71 am 24.02.13, 15:07 Uhr
 
Hallo,
was will man denn mehr als sehr zufrieden sein ?
Dabei würde ich es belassen.

Meine Erfahrung ist die, da Ärzte sich manchmal Sorgen machen, dass man ihnen im Fall, dass ein behindertes Kind geboren wird, Vorwürfe macht und sich deshalb mit möglichst vielen Angeboten für Pränataldiagnostik absichern wollen, dass man einfach nur selbstsicher erklären muss, was man will und sich gegebenenfalls der Konsequenzen bewusst ist. .

In deinem Fall wäre auch bei einem Einling das Fehlgeburtsrisiko einer FWU doppelt, bzw. dreimal so hoch wie die Geburt eines Kindes mit Trisomie. In deinem Fall ist das Punktionsrisiko höher, da man ja zweimal punktieren müsste. Das muss man abwägen.
Wenn überhaupt lohnt sich das nur, wenn man bereit wäre, Konsequenzen zu ziehen, was bei Zwillingen auch wieder problematisch wäre, weil ein selektiver Abbruch auch für das gesunde Kind ein Risiko wäre. (Wenn die Geburt eines Kindes mit Trisomie auf keinen Fall in Frage kommt, kann es eines das Risiko wert sein.)

Wie gesagt, meine Erfahrung ist, dass meine Ärzte immer schnell akzeptiert haben, als ich gesagt habe, ich will das nicht und weiß genau was ich mache.

 

Re: Nackenfaltenmessung

Antwort von MVgirl1986 am 25.02.13, 20:56 Uhr
 
Hallo.

Ich finde ja diese Nfm sinnfrei. Du sagst ihr seid damit sehr zufrieden. 1:460 bzw. 1:660. Klingt erstmal ok. Aber was sagt das denn aus? Sagt dir auch nur ein Arzt, dass du evtl. die Eine bei den 1:.... bist oder eben nicht?

Und diese FU bieten sie dir nur wg. dem Alter an. Lass dich davon nicht verrückt machen. Eine FU ist ja auch nur sinnvoll, wenn man auch die Konsequenzen bei einem evtl. negativen Ergebnis tragen kann. Eine FU hat auch ein FG-Risiko von 1:200.

Ich wünsche dir eine schöne SS.

LG



Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

nackenfaltenmessung

hallo! war letzte woche zur nackenfaltenmessung in der letzten wo(14 ssw)wo dies möglich war,da wir uns gegen eine FU entschieden haben(war uns doch zu riskant nach fg).sieht alles super aus und baby hat am däumchen gelutscht,sooo süss!!bin so froh,dass die werte gut ...

sienna-marie, 15. SSW   24.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Nackenfaltenmessung 5,4 mm in der 13 ssw

Durch zufall hatte mein FA eine erhöhte Nackenfallte festgestellt von 3,2 mm , daraufhin Überwies Sie mich zur Feindiagnostik ! Diesen Termin hatte ich eine Woche später wo die Nackenfalte nun schon 5,4 mm war . Schock ! Ich habe mich in wenigen minuten dazu entschieden ...

luise1306, 14. SSW   07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Nackenfaltenmessung !

Muss es einfach mal loswerden. Ich war ziemlich aufgeregt am Freitag, da ich da den Termin zur Nackenfaltenmessung hatte. Zwei Wochen voher wurde bereits Blut abgenommen für das Erstsemester-Screening. Bei meiner ersten SS, mit 32, hab ich mir lange nicht so viele Gedanken ...

Tanja76, 14. SSW   06.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Nackenfaltenmessung

Hallo liebe Mamis, ich bräuchte mal einen Rat von der Erfahrenen unter euch. Wir haben in zwei Wochen einen Termin für die Nackenfaltenmessung. Wird der Ultraschall durch die Bauchdecke durchgeführt?Muss man für die Blutuntersuchung nüchtern (also noch nix gegessen ...

Yvi, 11. SSW   11.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Nackenfaltenmessung

Hallo an alle! Ich werde im Dezember 39 und bin heute in der 8. SSW. Ich frage mich jetzt, ob und was wir an Pränataldiagnostik machen sollen! Dei Nackenfaltenmessung hat die Euer FA gemacht oder wart Ihr damit beim Spezialisten? Wenn mein FA mir das jetzt anbietet, ist das ...

carisma21   13.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Nackenfaltenmessung

Wer von euch lässt die machen oder hat sie machen lassen? Und was hat die gekostet? Ich war beim ersten Kind privat versichert und musste somit nichts bezahlen. Nun bei der zweiten SS lasse ich sie auch wieder machen und muss sie natürlich selbst bezahlen. Ich hab allerdings ...

Löwenbaby2008, 8. SSW   11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Morgen Nackenfaltenmessung und große Angst davor

Hallo Ihr Lieben, ich habe hier noch nie gepostet und möcht mich erst einmal vorstellen: Ich bin Kati, werde Ende Mai 40 und komme aus dem hohen Norden. Ich habe bereits 3 Kinder im Alter von 14,11 und 7 Jahren. Diese vierte SS war eigentlich gar nicht geplant und ich hatte ...

mysterious71, 13. SSW   28.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Nackenfaltenmessung...

gehör zwar überhaupt nicht hier her aber wollte sagen dass mir mein FA sogar mit meinen 18 Jahren zu ner Nackenfaltenmessung + Blutuntersuchung geraten hat( ohne familiäre vorbelastung) hab das ganze auch machen lassen in meiner letzten SS weiß im nachhinein auch nicht was ...

elijasmama, 9. SSW   07.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Frage zu Nackenfaltenmessung

Ich war bei 10+1 das letzte mal beim Arzt und wurde auf 10+5 eingestuft. Main FA versuchte damals gleich, die Nackenfaltenmessung zu machen. SSL war damals bei 4,05 cm und er meinte, dass er die Messung nicht machen könnte, weil es noch zu klein ist. Auf meine US-Bild hat er ...

Schnuppi22, 13. SSW   12.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger - wer noch?
 

Nackenfaltenmessung

Hallo ihr Lieben, brauch mal Euren Rat zwecks Nackenfaltenmessung! Hat jemand Erfahrung damit? Bin 34 und jetzt in der neunten Woche und habe um die zwölfte Woche einen Termin dafür beim Spezialisten ausgemacht! Meine Beweggründe dafür sind, dass ich mir absolut kein ...

Niszert   25.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger mit 35 plus ...  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia