Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 20.08.2004, 13:33 Uhrzurück

Selber schuld!

Sei mir nicht böse, wenn ein Rechtsanwalt Monat für Monat 7 Tage in der Woche 14 Stunden arbeitet, dann taugt er entweder nichts (und kriegt nur arbeitsintensive, lahme Kröten als Fälle, die nichts einbringen), oder er ist geldgierig oder ein Workaholic!!!

Im ersten Fall sollte er dringend sich fortbilden, oder ein Seminar zur Arbeitsorganisation besuchen, in den beiden letzten Fällen sollte er lieber Arbeit für seine arbeitslosen Kollegen liegen lassen, damit die sich eine Sozietät aufbauen können, anstatt denen auch noch seine kranke Arbeitseinstellung überzustülpen und Dich hier dummdreist herumsäuseln zu lassen.
Daß man als Rechtsanwalt keine 38,5 Stunden Woche hat, ist mir klar, aber was Dein Mann da betreibt, ist absoluter Wahnsinn und durch nichts zu entschuldigen! Wenn er lebt, um zu arbeiten, bitte sehr, ich für meinen Teil gestehe jedem Menschen die vernünftige Meinung zu, arbeiten zu wollen, um zu leben (dazu gehört auch in Urlaub fahren, wenn man es sich leisten will).

Ich bin auch vom Fach, und daß Dein Mann Rechtsanwalt ist, besagt gar nichts. Denn bisher haben alle Schriftsätze hinsichtlich Sozialhilfeangelegenheiten von Rechtsanwälten, die auf meinem Dienstschreibtisch landeten, nicht Hand und nicht Fuß. Entweder waren diese Anwälte total unfähig, oder sie waren sehr tricky und haben in aussichtslosen Fällen für absolut untaugliche Versuche auch noch Geld von ihren Klienten genommen.

Aus Deinem Posting unten... "Man kann mir aber doch nicht sagen, dass die Behörden das alles nicht wissen, dass sind schließlich keine Einzelfälle in bestimmten Stadtteilen. In Hamburg gibt es diverse davon. Dort leben fast nur solche "Familien" ".
Tut mir leid, ich kann mit Dir nicht diskutieren, da ist mir einfach zu platt gedacht. Wer so verallgemeinert und gleich ganze Stadtteile in Sippenhaft nimmt, den kann ich nicht ernst nehmen.

Übel, übel, übel, kann ich da nur sagen.
Da überlasse ich Euch mit Wonne Eurem eigenen Saft.


Moin und tschüß
Ralph/Snoopy

@schwoba-papa: Vergiß es, diese Sch...hausparolen kriegst Du in vernünftigen Diskussionen nicht widerlegt, reinste Zeitverschwendung.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten