Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nic*&*Yannick am 20.08.2004, 13:04 Uhrzurück

@Schwoba-Papa

Ich beneide keinen Sozi - aber was mich ankotzt, ist, dass arbeitende Menschen genauso viel oder weniger haben, als Menschen, die den ganzen Tag von der Couch aus fernseh schauen.

Ich hoffe der Satz war auch für Dich aussagekräftig genug!

Und, ich muss mich auch immer weiterbilden, sonst habe ich weder Aufstiegschancen in meinem Job, noch kann ich den Job halten.

Ohne Fleiß kein Preis - kennst Du den Spruch?

Wenn ich keinen Schulabschluss hätte und nur faul in der Gegend rumlungern täte, könne ich auch nicht das tun, was ich jetzt tue.

Aber das scheint ja schwer für Dich zu verstehen zu sein!

Deshalb bin ich dafür, dass die Unterstützung vom Staat nur die Grundbedürfnisse decken darf. Wir kommen mit einem 3-Personen Haushalt mit 250 (wenn es hoch kommt) Euro im Monat an Lebensmitteln aus.

Da staunst Du, was?

Also, wenn ich das kann, müssten das die Sozis doch auch können. Sie bekommen dann noch Wohngeld und X-Geld und Y-Geld und Sachleistungen, die sich arbeitende Menschen ansparen müssen (Waschmaschine, Trockner, Fernseher, Kinderkleidung, Möbel, usw.usf.)

DAS finde ICH unfair!

Lieben Gruß
Nicole

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten