Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von saulute am 20.11.2005, 23:25 Uhrzurück

Re:Moneypenny

"Der Schaden, der angerichtet würde, wenn die Täter, die ja eben meistens aus dem engsten Familienkreis stammen, hingerichtet würden, wäre enorm, denn die meisten Kinder lieben sie TROTZDEM noch und würden es nie verkraften, daß ein Mensch wegen ihnen sterben mußte."

diese Rachegelüste von müttern kommen nicht wegen der "nur" sexuell mißbrauchten Kinder, was auch sehr traurig ist, sondern wegen brutal ermorderten Kindern. Und solange du nicht in dieser situation warst, wo du in leichenhaus das vor Qualen verzerrte Gesicht deines toten Kindes ansehen mußtest uund im gerichtssaal dir nicht all die Detaills an hören mußtest, wie quallvoll dein kind gestorben ist, kannst du nicht mutmaßen, was die opfer zufriedenstellen würde. Ich weiß, der tod meines Kindesmörders mein Kind nicht wiederlebendig machen würde, aber ich glaube es würde mir meinen gerechtigkeitssinn befriedigen, wenn ich wüßte, das ist das mindeste, was ich für meine noch Kind tun konnte, den Täter sehr hart zu bestrafen. Ja, sein Tod wäre, glaube ich, die größte Genugtuung für mich. ich könnte auf dieser Welt nicht mehr leben, wenn ich wüßte, der Mörder meines Kindes darf sein leben weiter leben, wenn cuh inder Gefangenschaft.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten