Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sasu am 14.06.2003, 10:45 Uhrzurück

Re: och nee, bitte nicht schon wieder........mt

hier geht's nicht darum, wie ihr untereinander umgeht, sondern darum, was sich euer vater staat mittlerweile herausnimmt und herausnehmen darf, dank dem patriot act !!! er beschneidet euch, die us- buerger in euren (menschen-)rechten. deswegen sage ich: erst im eigenen land aufraeumen und dann auf andere mit dem finger zeigen.

aber auch zu deinen argumenten werde ich etwas sagen, wobei ich es echt leid bin, mir immer diese "die boesen hitler-deutschen"-argumente anhoeren zu muessen:

also, sei mir nicht boese, aber diese skinhead-argumentation usw. kann ich nun wirklich nicht ernst nehmen. ich bin auslaenderin (keine angst, man sieht mir das auch an- ich bin nicht blond und habe auch keine blauen augen.) und lebe seit 29 jahren in deutschland. mit sehr vielen anderen auslaendern hier im rhein-main-gebiet ! und mir ist kein einziger bekannt, der mal von irgendeinem deutschen bloed angemacht wurde. ganz im gegenteil, die menschn sind mir immer sehr interessiert entgegegekommen und haben mich ueber mein herkunftsland befragt. sicherlich gibt's ausnahmen, aber die haben wir ja in usa auch, oder ? wie oft werden denn afro-amerikaner von us-skinheads verpruegelt o. von der staatsgewalt (rodney king - ich glaube so hiess der wohl bekannteste fall) o. von ablegern des ku-klux-klans bloed angemacht ? und wieso sind afro-amerikaner prozentual gesehen in der ueberzahl in den us-gefaengnissen ? und wie war das mit dem amok-lauf in der schule von 2 fehlgeleiteten us-nazi jungen (komm' mir jetzt bitte nicht mit der erfurter geschichte, der hat das nicht deutschland-fahne-schwenkend gemacht) ? und auch ich (bzw. meine eltern haetten sie fuer mich beantragen koennen) haette schon nach wenigen jahren die deutsche staatsbuergerschaft haben koennen und das wuerde sogar sehr schnell gehen, wenn mein herkunftsland nicht ewig lang brauchen wuerde, um mich gehen zu lassen. und in deutschland gibt's keine einwanderer ? nein, woher denn....was soll "hmm, komisch, dass jedes jahr immer so viele hier einwandern" fuer ein argument sein ? wenn ein land durchgemischt ist in europa, dann doch wohl deutschland (neben anderen wie frankreich usw.). willst du das etwa abstreiten ?

und erst kuerzlich hat mir ein maedchen, welches in washington d.c. zu besuch war erzaehlt, dass sie einen mann kennengelernt hat und als sie ihm erzaehlt hat, dass sie aus deutschland kommt, hat der tatsaechlich nichts besseres zu tun, als gleich mit dem 2. wk und hitler (der im uebrigen oesterreicher war) anzufangen und sie nazi zu schimpfen. hat man in usa eigentlich nichts besseres zu tun, als nachfolgenden deutschen generationen staendig diesen hitler-mist unter die nase zu reiben ? sorry, aber ich kann das echt nicht mehr hoeren. wie kann man nur immer wieder einen fehlgeleiteten mann staendig als entschuldigung fuer nachfolgende kriege u. fehlverhalten von anderen heranziehen ? ja, wir machen schlimmes, aber die deutschen, die sind ja viel schlimmer gewesen vor 60 (o. mehr) jahren.......ich kann das echt nicht mehr hoeren. wie waere es denn zur abwechslung mal mit stalin ? zitat:"ein toter ist eine tragoedie - eine million tote sind statistik !" ach nee, geht ja nicht - der hat ja gemeinsame sache mit der damaligen us-regierung gemacht, sorry, deswegen ist er ja ein "guter".

ich habe nie behauptet, dass das deutsche justiz-system das beste der welt ist, gell ?
was ich dir damit sagen wollte ist, dass eure regierung ueberhaupt kein recht hat andere laender der unmenschlichkeit zu beschuldigen, wo sie es nicht besser macht ! und komm' mir bitte nicht mit der "abschreckungs-"theorie. studien haben bewiesen, dass das ueberhaupt nichts bringt (auf wunsch kann ich dir hierzu gerne einen link geben) ! und ich habe nicht gesagt, dass der kuerzlich hingerichtete auf geistige unzurechnungsfaehigkeit plaediert hat, sondern dass er geistig behindert war ! das macht doch einen unterschied, meinst du nicht auch ?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten